Spieletest: Rainbow Six Vegas - Schwerer Taktikshooter

Rainbow Six - Vegas
Rainbow Six - Vegas
Im Multiplayer stehen viele Optionen zur Auswahl, um das Räuber-und-Gendarm-Spiel so abwechslungsreich wie möglich zu machen. Leider fehlt eine Voice-Chat-Funktion, die eigentlich für eine realistische Kommunikation mit den Mitspielern unabdingbar ist. Mit parallel laufender Zusatzsoftware kann man sich natürlich mit Freunden dennoch per VoIP unterhalten. Mit laufendem Spielerfolg lassen sich im Multiplayer auch neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände freischalten.

Stellenmarkt
  1. Software Tester (w/m/d) in der iGaming Branche
    Gamomat Development GmbH, Berlin
  2. IT Consultant (m/w/d)
    JACOBS UNIVERSITY BREMEN, Bremen
Detailsuche

Die Hardware-Anforderungen des Spiels sind enorm hoch. Selbst ein Intel Core Duo mit 2 GHz und aktueller Grafikkarte mit 512 MByte RAM und Shader 3.0 reichen gerade einmal für 1.280 x 1.024 Pixel Auflösung ohne allzu viele Effekte.

Das für Erwachsene gedachte Rainbow Six Vegas ist für Xbox 360 und PC bereits seit einigen Wochen im Handel erhältlich, Golem.de testete die PC-Version. Der Taktikshooter soll im März 2007 auch für die PlayStation Portable (PSP) erscheinen.

Fazit:
Rainbow Six Vegas weiß durch eine dichte Atmosphäre und eine hervorragende grafische Umsetzung des Handlungsortes zu begeistern. Die Taktikoptionen sind gegenüber den Vorgängern deutlich aufgewertet worden, so dass ein zügiges Spiel mit vielen Handlungsoptionen möglich wird. Der hohe Schwierigkeitsgrad und die teilweise erdrückende Zahl von Gegnern sorgen jedoch für einen bitteren Beigeschmack. Aus dem Taktikshooter mit sonst eher wenigen Gegnern wird damit schon fast ein Kriegseinsatz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Rainbow Six Vegas - Schwerer Taktikshooter
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


hans99 31. Jul 2007

seh ich genauso, das game is einfach geil, hol dir mal ne ordentliche grafikkarte

Ego-Shooter Master 05. Mai 2007

Athlon 3400+ G-Force 7600 GT 1536 MB Speicher und habe keine brobleme rainbow...

gormhorger 27. Apr 2007

Läuft ohne Probleme unter Vista. Zumindest Version 1.04.

Captain Kampf 24. Feb 2007

Ich würde sogar behaupten has HL2 und Far Cry um längen besser aussahen. Ich könnt auf...

FranUnFine 14. Feb 2007

Mach ich nicht. Finde ich eben nicht. Computer n00bs Spiele? Wie gesagt, bei dem Spiel...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kickstarter
Die Pibox ist ein Mini-NAS mit Raspberry Pi

Auf Basis des Raspberry Pi CM 4 entsteht die Pibox. Mittels Carrier-Platinen können daran zwei 2,5-Zoll-Laufwerke angeschlossen werden.

Kickstarter: Die Pibox ist ein Mini-NAS mit Raspberry Pi
Artikel
  1. Exascale: Europa-Supercomputer nutzt ARM mit Intel-Beschleunigern
    Exascale
    Europa-Supercomputer nutzt ARM mit Intel-Beschleunigern

    Der erste europäische Supercomputer der Exascale-Klasse kombiniert eigene ARM-Prozessoren, die Sipearl Rhea, mit Intels Ponte Vecchio.

  2. S9U fürs Homeoffice: Samsung stellt 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit KVM-Switch vor
    S9U fürs Homeoffice
    Samsung stellt 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit KVM-Switch vor

    Der S9U ist Samsungs neuer 32:9-Bildschirm. Er integriert USB-C mit 90 Watt Power Delivery und einen KVM-Switch. Das Panel schafft 120 Hz.

  3. XTurismo: Fliegendes Jetski aus Japan für knapp 600.000 Euro
    XTurismo
    Fliegendes Jetski aus Japan für knapp 600.000 Euro

    Wo auch immer man sie fliegen dürfen wird, Multikopter für den Personentransport sind im Kommen. Dieses Flugobjekt stammt aus Japan.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • WD Black SN750 1TB 89,90€ • Acer 27" FHD 165Hz 191,59€ • PS5 Digital + 2. Dualsense + 100€-Amazon-Gutschein mit o2-Vertrag sofort lieferbar • Kingston 1TB PCIe 69,90€ • GTA Trilogy Definitive 59,99€ • Alternate-Deals (u. a. Apacer 960GB SATA 82,90€) [Werbung]
    •  /