Abo
  • Services:
Anzeige

Windows Mobile: Neue Version bringt effizienteres Arbeiten

Microsoft stellt Windows Mobile 6 vor

Anlässlich der nahenden 3GSM Conference in Barcelona hat Microsoft bereits die Version 6 von Windows Mobile vorgestellt. Zahlreiche Detailverbesserungen an dem PDA- und Smartphone-Betriebssystem versprechen einen effizienteren Umgang mit dem mobilen Begleiter. Eine Unterstützung für Office 2007 fehlt in der neuen Version von Windows Mobile allerdings noch. Mit Windows Mobile 6 hat Microsoft die bisherigen Varianten mit neuen Namen versehen, die vielleicht etwas mehr Klarheit bringen.

Bisher unterschied Microsoft bei den Windows-Mobile-Versionen für Smartphones zwischen einer so genannten Smartphone- und einer besser ausgestatteten PocketPC-Phone-Edition. Der Smartphone-Ausführung fehlte im Vergleich zum größeren Bruder eine Unterstützung für Touchscreens und die Office-Software erlaubte keine Bearbeitung von Dokumenten, sondern konnte diese Dateien nur anzeigen. Mit Windows Mobile 6 bekommt die ehemalige Smartphone-Ausführung die Bezeichnung Standard und ist damit weniger verwirrend klassifiziert, weil auch die große Windows-Mobile-Ausführung ja ausschließlich in Smartphones eingesetzt wird.

Anzeige

Die Standard-Version unterscheidet sich fortan nur noch vor allem durch die fehlende Touchscreen-Unterstützung von der größeren Version, die nun den Zusatz "Professional" trägt. Damit liefert auch die Standard-Version Bearbeitungsfunktionen für Word- und Excel-Dokumente. Als dritte Ausbaustufe im Bunde gibt es die Classic-Variante, die auf den Einsatz in PDAs zugeschnitten ist und keine Telefonfunktionen besitzt.

Allgemein soll die mobile Office-Version einige Verbesserungen erfahren haben. Weiterhin können aber keine Word- oder Excel-Dateien neu erstellt werden, weil sich nur bestehende Dokumente bearbeiten lassen, und PowerPoint-Dateien können lediglich angezeigt werden. Zudem wird das Office-2007-Dateiformat noch nicht unterstützt. Dies soll erst im Sommer 2007 nachgereicht werden.

Windows Mobile: Neue Version bringt effizienteres Arbeiten 

eye home zur Startseite
AtK 12. Feb 2007

entweder bin ich blind, oder ich find echt nix: verträgt sich ein PDA mit mobile 6 auch...

Paulfred 12. Feb 2007

Kann das sein, das Du dein Telefon nicht kennst? Erkläre mir bitte, wozu bei Dir die...

Stefano 12. Feb 2007

Hast Du einen heißen Tipp, wo oder wonach ich suchen soll? Ich stimme Dir zu. Stefano

Ubuntu 100% 4... 11. Feb 2007

Genau, alle regen sich über die Ubuntu Werbung die in den Foren von freiwilligen...

russia 10. Feb 2007

Vor allem die komplette Gnome oberfläche von Ubuntu auf einem kleinen PDA Screen ans...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  2. Continental AG, Eschborn, Regensburg
  3. IT-Choice Software AG, Karlsruhe
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Stickoxide....

    Reitgeist | 21:36

  2. Re: Oh the irony....

    dschu | 21:34

  3. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    blaub4r | 21:33

  4. Re: Warum 45 km/h mit Führerschein

    Event Horizon | 21:33

  5. Ähhh Kindergarten oder...

    phinotv | 21:33


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel