Abo
  • Services:
Anzeige

Orange und Vodafone wollen ihre Netze teilen

Vereinbarung soll für den UMTS-Netzbetrieb gelten, nicht jedoch für das Backbone

Vodafone und Orange, eigentlich Konkurrenten in der Welt der Mobilfunker, wollen ihre UMTS-Netze in Großbritannien verschmelzen, um somit Kosten zu sparen. Dies berichtet die britische Tageszeitung The Guardian.

Zunächst sei nur der gemeinsame Betrieb der 3G-Netze geplant, die Vereinbarung könnte jedoch auch auf das GSM-Netz ausgeweitet werden, heißt es in dem Bericht der britischen Tageszeitung. Betroffen sei nur das Datennetz, nicht jedoch die Backbones, über die Inhalte-Plattformen laufen oder das Abrechnungswesen funktioniert. Die Backbones sollen jeweils in der Hoheit des Netzbetreibers bleiben.

Anzeige

Durch die Zusammenlegung der Netze könnte erstens die Versorgung mit UMTS gesteigert werden und zweitens würden weniger Masten für das Netzwerk benötigt. Vodafone zählt 17 Millionen Kunden in Großbritannien, doch nur 1,45 Millionen davon nutzen UMTS. Orange hat 15,3 Million britische Kunden, gerade mal 700.000 surfen via 3G. 3G ist damit nach wie vor ein Verlustgeschäft.

Um die teure Infrastruktur möglichst wirtschaftlich zu machen, wäre ein gemeinsamer Netzbetrieb daher sinnvoll. In Spanien führen Orange und Vodafone das 3G-Netz bereits gemeinsam.

Auf Nachfrage wollten beide Firmen keine weiteren Erklärungen zu den Plänen abgeben. Vodafone sagte, dass Netzwerk-Teilen tatsächlich eine Option sei, die für mehrere Märkte geprüft wird. Orange gab an, ständig nach kostenoptimierenden Modellen Ausschau zu halten, um wettbewerbsfähig zu bleiben.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. escrypt GmbH Embedded Security, Stuttgart
  3. Continental AG, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mir breiterer Platine

  2. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  3. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  4. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  5. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  6. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  7. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  8. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  9. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  10. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    Anonymouse | 10:08

  2. Re: Rechtschreibfehler in der Überschrift "HD...

    BadBigBen | 10:07

  3. Re: SUV wie ein Ferrari aussehen und anfühlen muss

    Akaruso | 10:04

  4. Re: Meanwhile in germany....

    pEinz | 10:03

  5. Re: gezwungen?

    Galde | 10:03


  1. 10:25

  2. 09:46

  3. 09:23

  4. 07:56

  5. 07:39

  6. 07:26

  7. 07:12

  8. 19:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel