Abo
  • IT-Karriere:

Unity Media steigt bei Premiere ein

Arena und Premiere arbeiten enger zusammen

Es ist noch nicht lange her, da standen sich Premiere und Unity Media mit Arena als Konkurrenten im Kampf um die Übertragungsrechte der Fußball-Bundesliga gegenüber. Nun wollen die beiden zusammenarbeiten, Unity Media steigt bei Premiere ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Für Premiere bringt die Zusammenarbeit mit Unity Media eine flächendeckende Verbreitung von Premiere im Kabel, zudem erhält der Pay-TV-Sender bundesweite Satelliten-Verbreitungsrechte für den Sportsender Arena von Unity Media. Premiere-Satellitenkunden können Arena so ohne Wechsel des Receivers empfangen und für Premiere-Satelliten-Abonnenten, die das komplette Premiere-Paket gebucht haben, wird Arena am kommenden Freitag automatisch freigeschaltet.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Dortmund
  2. Dallmeier electronic, Raum Stuttgart

Unity Media kann seinen Kabelkunden in Hessen und NRW langfristig die Premiere-Programme anbieten. Zudem schließt Unity Media einen Vertrag über technische Dienstleistungen für Premiere im Kabel und leitet so die vollständige Trennung von der Digitalplattform der Kabel Deutschland (KDG) ein.

Im Rahmen der Kooperation erhält Unity Media eine Beteiligung an Premiere von rund 16,7 Prozent. So will sich Unity Media als einer der führenden Anbieter von Triple-Play-Diensten positionieren.

Premiere legte derweil vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2006 vor. Zum 31. Dezember 2006 verfügte der Bezahlsender über 3,41 Millionen Abonnenten und erzielte bei einen Umsatz von 1,055 Milliarden Euro ein EBITDA in Höhe von 47,9 Millionen Euro. Das Nettoergebnis fällt mit -161,5 Millionen allerdings tiefrot aus.

Im vierten Quartal konnte Premiere 36.058 zusätzliche Abonnenten gewinnen, bis zum Jahresende 2007 will Premiere die Marke von 3,7 Millionen Abonnenten erreichen, 2008 soll dann die Marke von 4 Millionen genommen werden. Der Umsatz soll 2007 auf 1,1 und 2008 dann auf 1,2 Milliarden Euro anwachsen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 245,90€
  2. 294€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

t.treude 19. Feb 2007

So jetzt ist die Betrügerrei perfekt. Als langjähriger Premiere Kunde bekommt man jetzt...

erkmarfeil 08. Feb 2007

#Wa? Gibt UEFA im HD doch jetzt schon für 10 - Volln4p!

sparvar 08. Feb 2007

premiere geht in den nächsten videoworld laden... "5 DVD's bitte..." "macht 8,50...


Folgen Sie uns
       


Timex Data Link ausprobiert

Die Data Link wurde von Timex und Microsoft entwickelt und ist eine der ersten Smartwatches. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums haben wir uns die Uhr genauer angeschaut - und über einen alten PC mit Röhrenmonitor programmiert.

Timex Data Link ausprobiert Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
      Ada und Spark
      Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

      Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
      Von Johannes Kanig

      1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
      2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
      3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

        •  /