Abo
  • Services:
Anzeige

Unity Media steigt bei Premiere ein

Arena und Premiere arbeiten enger zusammen

Es ist noch nicht lange her, da standen sich Premiere und Unity Media mit Arena als Konkurrenten im Kampf um die Übertragungsrechte der Fußball-Bundesliga gegenüber. Nun wollen die beiden zusammenarbeiten, Unity Media steigt bei Premiere ein.

Für Premiere bringt die Zusammenarbeit mit Unity Media eine flächendeckende Verbreitung von Premiere im Kabel, zudem erhält der Pay-TV-Sender bundesweite Satelliten-Verbreitungsrechte für den Sportsender Arena von Unity Media. Premiere-Satellitenkunden können Arena so ohne Wechsel des Receivers empfangen und für Premiere-Satelliten-Abonnenten, die das komplette Premiere-Paket gebucht haben, wird Arena am kommenden Freitag automatisch freigeschaltet.

Anzeige

Unity Media kann seinen Kabelkunden in Hessen und NRW langfristig die Premiere-Programme anbieten. Zudem schließt Unity Media einen Vertrag über technische Dienstleistungen für Premiere im Kabel und leitet so die vollständige Trennung von der Digitalplattform der Kabel Deutschland (KDG) ein.

Im Rahmen der Kooperation erhält Unity Media eine Beteiligung an Premiere von rund 16,7 Prozent. So will sich Unity Media als einer der führenden Anbieter von Triple-Play-Diensten positionieren.

Premiere legte derweil vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2006 vor. Zum 31. Dezember 2006 verfügte der Bezahlsender über 3,41 Millionen Abonnenten und erzielte bei einen Umsatz von 1,055 Milliarden Euro ein EBITDA in Höhe von 47,9 Millionen Euro. Das Nettoergebnis fällt mit -161,5 Millionen allerdings tiefrot aus.

Im vierten Quartal konnte Premiere 36.058 zusätzliche Abonnenten gewinnen, bis zum Jahresende 2007 will Premiere die Marke von 3,7 Millionen Abonnenten erreichen, 2008 soll dann die Marke von 4 Millionen genommen werden. Der Umsatz soll 2007 auf 1,1 und 2008 dann auf 1,2 Milliarden Euro anwachsen.


eye home zur Startseite
t.treude 19. Feb 2007

So jetzt ist die Betrügerrei perfekt. Als langjähriger Premiere Kunde bekommt man jetzt...

erkmarfeil 08. Feb 2007

#Wa? Gibt UEFA im HD doch jetzt schon für 10 - Volln4p!

sparvar 08. Feb 2007

premiere geht in den nächsten videoworld laden... "5 DVD's bitte..." "macht 8,50...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. persona service Freiberg, Freiberg
  4. Robert Bosch GmbH, Renningen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Bei und klappts

    SJ | 04:46

  2. Re: IMHO: Der falsche Weg

    SJ | 04:42

  3. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    CerealD | 03:34

  4. Re: Freifunk aehnlich

    udnez | 03:14

  5. Re: Wo soll denn da das Missbrauchspotential sein?

    1ras | 03:05


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel