Abo
  • Services:

Jugendschutz: Handynutzung von Kindern untersuchen

Mobilfunk-Anbieter verpflichten sich zu mehr Jugendschutz

Die EU-Kommission will für den Jugendschutz Standards mit den Mobilfunkbetreibern vereinbaren. Nach Angaben des Bundestagsmitglieds Christoph Waitz (FDP) sei es für die deutschen Mobilfunkanbieter ein leichtes, diese Standards zu erfüllen.

Artikel veröffentlicht am ,

Kinder in der Altersgruppe zwischen 6 und 13 Jahren nutzen zunehmend Mobiltelefone. 2003 war es noch jedes 5. Kind und nun soll es schon jedes zweite Kind sein, das im Besitz eines Handys ist, berichtete Waitz. Es fehlen aber gesicherte Informationen darüber, welche Handyfunktionen außer der reinen Telefonie von Kindern genutzt werden - beispielsweise in welchem Umfang "problematische Videos heruntergeladen und weitergesendet werden". Waitz fordert daher, die Nutzung von Handys durch Kinder und Jugendliche in einer Studie zu untersuchen.

Stellenmarkt
  1. Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg, Augsburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Europas führende Mobilfunk-Anbieter hatten sich am 6. Februar 2007 zu mehr Jugendschutz verpflichtet. 15 Unternehmen unterzeichneten dazu in Brüssel einen Verhaltenskodex.

Darin verpflichten sie sich, gefährliche Inhalte aufzuspüren und zu sperren. Kinder, Jugendliche und Eltern sollen zudem mit Werbeaktionen auf Gefahren hingewiesen werden. Unterzeichnet haben unter anderem die Deutsche Telekom, Vodafone und O2.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,55€
  2. 9,99€

Trollkkönig 08. Feb 2007

Frontal21 ist ja auch sowas von neutral und unbeeinflusst, das man uneingeschränkt jedes...


Folgen Sie uns
       


Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live

Frostpunk ist ein düsteres Aufbauspiel, aber mit der Unterstützung unserer Community haben wir frostige Zeiten im Livestream überwunden.

Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

      •  /