Abo
  • Services:
Anzeige

Manhunt 2 - Die Menschenjagd geht weiter

... mit mehr Story zum Gemetzel

Mit der Ankündigung von Manhunt 2 geraten Publisher Take Two und Entwicklerstudio Rockstar Games wieder ins Rampenlicht. Das erste Spiel hatte auf Grund seines gewalttätigen Szenarios bereits weltweit für Aufregung gesorgt - und wurde 2004 in Deutschland indiziert und beschlagnahmt.

In dem von Rockstar Games entwickelten ersten Manhunt steuert der Spieler einen Todesstrafenkandidaten, der eigentlich schon eine Giftspritze bekommen hat. Anstatt zu sterben, wacht er aber in einem Gebäude auf, wo er sich als unfreiwilliger Hauptdarsteller eines Snuff-Movies ziemlich übler Gegner mit den verschiedensten Hieb-, Stich- und Feuerwaffen erwehren und dabei auch viel schleichen muss. Bei dem recht linearen Spielverlauf der Menschenjagd aus der Beobachterperspektive geht es dabei in eher einfacher Grafik ziemlich blutig zur Sache, auch wenn das Spiel mit brutalen Horrorfilmen bzw. Schockern nicht so recht mithalten kann. Manhunt gibt es für PlayStation 2 (2003), Xbox 1 und PC (beide 2004).

Anzeige

Das gerade für den Sommer 2007 angekündigte Manhunt 2 soll hingegen für die PlayStation 2, die PlayStation Portable (PSP) und Wii erscheinen, die Xbox 1 und deren Nachfolgerin Xbox 360 wurden bisher nicht erwähnt. Wie der in Deutschland indizierte Vorgänger wird auch bei Manhunt 2 wieder auf Schock-, Stealth- und Action-Elemente gesetzt. Allerdings verspricht Sam Houser, der Gründer und Produktionsleiter von Rockstar Games, dass dabei mehr Wert auf die Hintergrundgeschichte und den Spielablauf gelegt wird.

Die Entwicklung von Manhunt 2 übernimmt das neue Rockstar-Studio Rockstar London in Zusammenarbeit mit Rockstar North. Um die Wii-Version von Manhunt 2 wird sich Rockstar Toronto kümmern. Dass sich das Spiel an Erwachsene und nicht an Kinder richtet, zeigt die offizielle Webseite www.rockstargames.com/manhunt2.


eye home zur Startseite
Lord Worm 27. Mai 2008

Nachrichten haben meist einen wahren kern und die informationen die verfälscht sind kann...

Lord Worm 19. Mai 2008

ging es jetzt um computerklau, oder um ein verbot von spielen wie manhunt? ich denke...

Ghost Buster 23. Feb 2008

Nachrichten sind von Natur aus zensiert. Kann ja nicht überall ein Reporter rumstehen...

Ghost Buster 23. Feb 2008

Ist das Deine Kurzfassung der letzten 2000 Jahre? Ich sollte mich fast bedanken, dass Du...

tutnichtszursache 08. Nov 2007

Ja und auch für die PSP nicht zu vergessen! Und ich liebe es... die dummen im Bus wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Köln
  2. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  3. VdS Schadenverhütung GmbH, Köln
  4. ENERCON GmbH, Aurich


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...

Folgen Sie uns
       


  1. Leap Motion und Qualcomm

    Drahtloses VR-Headset mit Hand-Tracking ausprobiert

  2. Sandisk iNand 7350

    WD rüstet Speicher für Smartphones auf

  3. Uncharted 4

    34.000 Animationsphasen für ein Action-Adventure

  4. Aneeda und Dial

    Die Nicht-Smartwatch der Telekom wird wohl nicht fertig

  5. The Legend of Zelda (1986 und 1995)

    Ein Abenteuer-Fundament für die Ewigkeit

  6. Mehr Möbel als Gadget

    Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  7. Der Herr der Ringe

    Schatten des Krieges in Mittelerde angekündigt

  8. Konzeptfahrzeug

    Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern

  9. Später Lesen

    Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket

  10. Nokia 3, 5 und 6 im Hands on

    Ein guter Neuanfang ist gemacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Pro x2 G2 HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware
  2. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  3. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom

  1. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    tha_specializt | 11:09

  2. Re: Ich will auch!

    mnementh | 11:08

  3. Re: Achja, vermutlich das nächste Spiel, dass den...

    OlafLostViking | 11:08

  4. Re: Interplanetare Flüge?

    rumme | 11:04

  5. Re: Die Zeit ist einfach vorbei

    Nila2107 | 11:04


  1. 10:30

  2. 10:05

  3. 10:00

  4. 09:54

  5. 09:15

  6. 08:03

  7. 07:54

  8. 07:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel