Manhunt 2 - Die Menschenjagd geht weiter

... mit mehr Story zum Gemetzel

Mit der Ankündigung von Manhunt 2 geraten Publisher Take Two und Entwicklerstudio Rockstar Games wieder ins Rampenlicht. Das erste Spiel hatte auf Grund seines gewalttätigen Szenarios bereits weltweit für Aufregung gesorgt - und wurde 2004 in Deutschland indiziert und beschlagnahmt.

Artikel veröffentlicht am ,

In dem von Rockstar Games entwickelten ersten Manhunt steuert der Spieler einen Todesstrafenkandidaten, der eigentlich schon eine Giftspritze bekommen hat. Anstatt zu sterben, wacht er aber in einem Gebäude auf, wo er sich als unfreiwilliger Hauptdarsteller eines Snuff-Movies ziemlich übler Gegner mit den verschiedensten Hieb-, Stich- und Feuerwaffen erwehren und dabei auch viel schleichen muss. Bei dem recht linearen Spielverlauf der Menschenjagd aus der Beobachterperspektive geht es dabei in eher einfacher Grafik ziemlich blutig zur Sache, auch wenn das Spiel mit brutalen Horrorfilmen bzw. Schockern nicht so recht mithalten kann. Manhunt gibt es für PlayStation 2 (2003), Xbox 1 und PC (beide 2004).

Stellenmarkt
  1. Chief Architect (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  2. Junior-Applikationsingenieur (m/w/d)
    imc Test & Measurement GmbH, Friedrichsdorf/Ts.
Detailsuche

Das gerade für den Sommer 2007 angekündigte Manhunt 2 soll hingegen für die PlayStation 2, die PlayStation Portable (PSP) und Wii erscheinen, die Xbox 1 und deren Nachfolgerin Xbox 360 wurden bisher nicht erwähnt. Wie der in Deutschland indizierte Vorgänger wird auch bei Manhunt 2 wieder auf Schock-, Stealth- und Action-Elemente gesetzt. Allerdings verspricht Sam Houser, der Gründer und Produktionsleiter von Rockstar Games, dass dabei mehr Wert auf die Hintergrundgeschichte und den Spielablauf gelegt wird.

Die Entwicklung von Manhunt 2 übernimmt das neue Rockstar-Studio Rockstar London in Zusammenarbeit mit Rockstar North. Um die Wii-Version von Manhunt 2 wird sich Rockstar Toronto kümmern. Dass sich das Spiel an Erwachsene und nicht an Kinder richtet, zeigt die offizielle Webseite www.rockstargames.com/manhunt2.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Lord Worm 27. Mai 2008

Nachrichten haben meist einen wahren kern und die informationen die verfälscht sind kann...

Lord Worm 19. Mai 2008

ging es jetzt um computerklau, oder um ein verbot von spielen wie manhunt? ich denke...

Ghost Buster 23. Feb 2008

Nachrichten sind von Natur aus zensiert. Kann ja nicht überall ein Reporter rumstehen...

Ghost Buster 23. Feb 2008

Ist das Deine Kurzfassung der letzten 2000 Jahre? Ich sollte mich fast bedanken, dass Du...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Return to Monkey Island
Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood

Das dürfte nicht nur für Begeisterung sorgen: Erstmals ist Gameplay aus dem nächsten Monkey Island zu sehen - und die Hauptfigur.

Return to Monkey Island: Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood
Artikel
  1. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  2. Subventionen: Lindner will lieber Kitas statt Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas statt Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

  3. Elektroauto: ID.3-Konkurrent MG4 kommt Ende 2022 nach Europa
    Elektroauto
    ID.3-Konkurrent MG4 kommt Ende 2022 nach Europa

    MG Motor bringt sein kompaktes Elektroauto MG4 Electric nach Europa. Im vierten Quartal 2022 erscheint das Fahrzeug.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • PS5 bestellbar • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€)[Werbung]
    •  /