Abo
  • Services:
Anzeige

ATIs 1950GT auf AGP-Karten mit 512 MByte unter 200,- Euro

XpertVision liefert neue Grafikkarte ab sofort aus

Neben dem bereits länger erhältlichen Radeon X1950 Pro, der auch für AGP-Karten zu haben ist, legt AMD jetzt einen weiteren Grafikchip für den betagten Bus nach. Der X1950 GT ist nur wenig langsamer getaktet, aber auch auf Grafikkarten mit 512 MByte Speicher für unter 200,- Euro zu haben.

Der neue Grafikchip wird bisher nur von XpertVision verbaut, dessen Grafikkarte "X1950GT Super 512MB AGP" - wie es der Name schon verrät - für den betagten AGP-Bus gedacht ist. Die anderen Hersteller werden sich hingegen eher auf PCI-Express-Karten mit dem abgespeckten Grafikchip konzentrieren.

Anzeige

XpertVision X1950GT Super 512MB AGP
XpertVision X1950GT Super 512MB AGP
Der 1950 GT ist gegenüber der Pro-Variante statt mit 575 nur mit 500 MHz getaktet, der Speicher mit effektiv 1.200 MHz jedoch gleich schnell. Auch die Zahl der Pixel-Shader hat sich vom Pro- zum GT-Modell mit 36 Einheiten nicht verändert.

Während die Pro-Karten in AGP-Ausführungen derzeit auch mit 256 MByte GDDR-Speicher um 200,- Euro kosten, will XpertVision seine neue Karte zu einem empfohlenen Preis von 189,- Euro mit 512 MByte GDDR-Speicher ab sofort in die Läden bringen. Der billigere Grafikchip wird also durch mehr Speicher wieder aufgewertet.

XpertVision X1950GT Super 512MB AGP
XpertVision X1950GT Super 512MB AGP
Ob das sinnvoll ist, muss jeder Besitzer eines AGP-Systems für sich entscheiden. Grafikkarten mit 512 MByte bringen vor allem bei hohen Auflösungen von 1.280 x 1.024 Pixeln Vorteile, wenn alle Effekte zur Bildverbesserung wie Anti-Aliasing und anisotropische Filterung aktiviert sind. Voraussetzung ist aber bei modernen Spielen stets eine potente CPU, welche die Geometriedaten auch zügig liefert - die Filter-Effekte selbst werden aber in der Grafikkarte verarbeitet.


eye home zur Startseite
Ratsuchender 17. Jan 2008

So, nach 2. Grafikkartentausch und 2. Asrock-Mainboard läuft der PC endlich soweit...

DexterF 11. Feb 2007

Bus vs Stern. Bandbreite ist fast Rille, aber bei einem Freund läuft Call of Duty 2...

SpilkZ 09. Feb 2007

ich würde mnal sagen, dass es bei dir grenzwertig ist, du musst halt wissen, ob du den...

pool 08. Feb 2007

Ich glaube jeder der das ließt, kann sich ein Urteil von deinem Gemüt machen. Mich und...

SpilkZ 08. Feb 2007

Gibts nicht!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck
  2. Elizabeth Arden GmbH, Wiesbaden
  3. PiSA sales GmbH, Berlin
  4. KOSTAL Gruppe, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Verschwörungstheoretiker wiedermal widerlegt?

    David64Bit | 14:55

  2. Problem: Generierung von Bitcoin-Vermögen

    Dungeon Master | 14:53

  3. Sie werden sich in Kürze auf uns stürzen - ohne...

    cicero | 14:53

  4. Re: EG reloaded...

    Porterex | 14:47

  5. 2 Mio Fake Accounts

    DerDy | 14:46


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel