Abo
  • IT-Karriere:

EasyVZ: Grafische Verwaltung für OpenVZ

Frontend für freie Linux-Virtualisierung

Mit EasyVZ gibt es nun ein grafisches Werkzeug für die freie Virtualisierungssoftware OpenVZ. Damit lassen sich virtuelle Maschinen beispielsweise komplett neu einrichten oder existierende neu starten. Wie OpenVZ selbst ist auch EasyVZ als Open Source erhältlich.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

EasyVZ
EasyVZ
OpenVZ ist eine freie Virtualisierungssoftware für Linux und der Kern von SWsofts kommerziellem Produkt Virtuozzo. Da die Gastsysteme den Host-Kernel mitnutzen, ist auch nur die Virtualisierung von Linux-Systemen möglich. Die Software soll durch dieses Konzept vor allem eine optimierte Ressourcenaufteilung bieten, so dass mehrere hundert virtuelle Server auf einem Rechner laufen können.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Köln, Düsseldorf, Hannover, Frankfurt, München
  2. über experteer GmbH, deutschlandweit

Die Verwaltung der virtuellen Server erfolgt über Kommandozeilen-Werkzeuge. Um dies zu erleichtern, gibt es mit EasyVZ nun auch ein grafisches Werkzeug, das bisher in der Version 0.1 verfügbar ist. Damit lassen sich zum einen virtuelle Server anlegen und löschen, zum anderen aber auch existierende verwalten. So lassen sich beispielsweise Informationen über den jeweiligen Ressourcenverbrauch abfragen oder ein Server neu starten. Auch die garantierte CPU-Leistung lässt sich pro virtuelle Maschine festlegen.

Das unter der GNU General Public License veröffentlichte Werkzeug steht bei Sourceforge zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,90€ (Bestpreis!)
  2. 59,99€ (Release am 15. November)
  3. (Batman Arkham Collection & Lego Batman Trilogy)
  4. (u. a. Actionfiguren ab 11,99€, DCU Animation Batman Collection 59,97€, verschiedene Lego DC...

@ 08. Feb 2007

Es heißt "sockets" und nicht "socks".

Boris Köder... 08. Feb 2007

z.B. http://en.wikipedia.org/wiki/Comparison_of_virtual_machines, habe aber keinen...

Trulla 07. Feb 2007

...


Folgen Sie uns
       


Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32

Wir vergleichen native ARM64-Anwendungen mit ihren emulierten x86-Win32-Pendants unter Windows 10 on ARM.

Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32 Video aufrufen
Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

    •  /