Abo
  • IT-Karriere:

Deutsches Google Docs und Spreadsheets gestartet

PowerPoint-Alternative von Google in Arbeit?

Das bisher nur in englischer Sprache verfügbare Mini-Online-Office "Google Docs and Spreadsheets" steht ab sofort in deutscher Ausführung bereit. Die Webapplikation "Google Text und Tabellen" umfasst ein Text- und Tabellenverarbeitungsprogramm, um alle wichtigen Office-Funktionen in einem Browser-Fenster vornehmen zu können. Dies soll vor allem die gemeinsame Arbeit an Projekten vereinfachen.

Artikel veröffentlicht am , yg

Bis zu 50 Menschen können mit Hilfe von "Google Text und Tabellen" gleichzeitig an einem Text- oder an einer Tabellenkalkulation arbeiten. Dabei kann der Ersteller eines Dokuments entscheiden, ob die an einem Projekt beteiligten Personen das Dokument nur einsehen dürfen oder ob sie auch Schreibrechte erhalten.

Stellenmarkt
  1. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main

Die Textverarbeitung kann Dokumente in den Formaten Microsoft Word (.doc), Rich Text (.rtf), OpenDocument Text (.odt) und StarOffice (.sxw) sowie HTML-Dateien und reine Textdateien öffnen, die Ausgabe ist zusätzlich als PDF-Datei möglich. Die Tabellenkalkulation kann mit den Formaten Microsoft Excel (.xls), OpenDocument Spreadsheet (.ods) sowie Comma-Separated-Value-Dateien (.csv) umgehen und ebenfalls PDF-Dateien erzeugen.

Änderungen werden je nach Bearbeiter farblich markiert, der Nutzer kann auch einen Verlauf aufrufen, der anzeigt, wer was wann geändert hat. Damit ist es auch möglich, frühere Textversionen wieder herzustellen. Zur Kommunikation kann ein Chat-Fenster eingeblendet werden.

Mit der Option "Anyone can View" lassen sich einzelne Dokumente auch ohne Zugriffsschutz bereitstellen, Nutzer benötigen aber dennoch ein Google-Konto. Sie haben dann aber die Möglichkeit, die Tabelle oder das Textdokument nicht nur als statische HTML-Datei zu betrachten, sondern können Änderungen in Echtzeit mitverfolgen.

Es ist keine Hierarchisierung vorgesehen, um festzulegen, dass etwa Person A keine Korrekturen sehen darf, Person B und C jedoch sehr wohl.

Googles Mini-Online-Office "Google Text und Tabellen" steht unter docs.google.com in deutscher Sprache bereit. Die Nutzung der Applikationen setzt ein Google-Konto voraus. Die Anmeldeseite ist weiterhin unter Umständen nur in englischer Sprache verfügbar. Um das Mini-Online-Office in deutscher Sprache zu erhalten, müssen die Spracheinstellungen in den Optionen entsprechend geändert werden.

Es gibt das Gerücht, dass Google in Kürze eine PowerPoint-Alternative auf den Markt bringt, die dann die Dienste "Google Text und Tabellen" ergänzt. Damit sollen sich online Präsentationen erstellen lassen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Betriebssysteml... 08. Feb 2007

..na da hat wohl jemand sein Verständnis über Computer und Betriebssysteme und überhaupt...

Tekl 08. Feb 2007

Also die Tabellenkalkulation ist echt nicht übel, fühlt sich beinahe wie eine Desktop...


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    •  /