Abo
  • Services:
Anzeige

Dünnes Walkman-Handy mit UMTS und 2-Megapixel-Kamera

Sony Ericsson W610i
Sony Ericsson W610i
Im Unterschied dazu bietet das W610i Quad-Band-GSM-Technik für die Netze 850, 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und es unterstützt GPRS sowie EDGE. Der 2-Megapixel-Kamera steht hier ein Autofokus sowie ein LED-Blitz zur Seite und das 1,9 Zoll große Display zeigt maximal 262.144 Farben bei einer nicht genannten Auflösung.

Anzeige

Das W610i kommt auf Maße von 102 x 46 x 14 mm und der Akku schafft eine Sprechdauer von 7 Stunden bzw. 14 Tagen Bereitschaftszeit. Zudem verspricht Sony Ericsson eine kontinuierliche Musikberieselung von 25 Stunden. Auch hierbei fehlt jegliche Angabe, ob dieser Wert bei aktivierter Mobilfunkfunktion gilt.

Sony Ericsson W880i
Sony Ericsson W880i
Beide Walkman-Handys besitzen einen Steckplatz für Memory Stick Micro (M2) und können per Bluetooth 2.0 mit anderen Geräten in Kontakt treten. Im W880i stecken 10 MByte Speicher, Angaben zum W610i liegen noch nicht vor. Sony Ericsson setzt auch bei den aktuellen Modellen auf den NetFront-Browser von Access, mit dem sich HTML-Inhalte darstellen lassen und RSS-Feeds gelesen werden können. Außerdem bieten beide Mobiltelefone Java MIDP 2.0, einen E-Mail-Client sowie einen Instant-Messaging-Client.

Das UMTS-Handy W880i soll im ersten Quartal 2007 in den Farben Silber-Schwarz und Schwarz-Orange zum Preis von 499,- Euro auf den Markt kommen. Eine Speicherkarte im Format Memory Stick Micro (M2) liegt in einer Kapazität von 1 GByte bei. Das W620i muss sich mit einer Kapazität von 512 MByte begnügen und kommt im zweiten Quartal 2007 zum Preis von 299,- Euro in den Handel. Beiden Handys liegt ein kabelgebundenes Stereo-Headset sowie ein USB-Kabel bei, hierbei wird aber noch nicht USB 2.0 unterstützt.

 Dünnes Walkman-Handy mit UMTS und 2-Megapixel-Kamera

eye home zur Startseite
Hmpffff 24. Mär 2007

Warum die vielen verschiedenen Handyformen?

Linchen 01. Mär 2007

Seh ich ganz genauso. Mir kann keiner erzählen, daß er für echte, gute Fotos auf seine...

Linchen 24. Feb 2007

Gerüchteweise werden die P und die M-Reihe zusammengeführt, was aber nun nicht wirklich...

Linchen 15. Feb 2007

die K-Reihe ist halt nicht die W-Reihe und jede hat ihre Besonderheiten. Natürlich ist...

Linchen 09. Feb 2007

Nun, Sony hat nicht umsonst recht früh die Rechte an dem Namen gekauft und will ihn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  2. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  3. andagon GmbH, Köln
  4. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  2. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  3. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  4. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  5. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  6. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  7. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  8. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  9. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  10. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Hab einen mit Linux bestellt.

    DY | 16:06

  2. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    zuschauer | 16:04

  3. Re: Herausforderung bei Mixed Reality / AR

    Poison Nuke | 15:54

  4. Re: Die 210 Grad werden indes mit einem anderen...

    xmaniac | 15:44

  5. Der kleinste ist auch der älteste?

    shertz | 15:40


  1. 15:34

  2. 13:05

  3. 11:59

  4. 09:03

  5. 22:38

  6. 18:00

  7. 17:47

  8. 16:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel