Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Open-Source-Allianz im Anmarsch

Gründung bisher nicht offiziell bekannt gegeben

Auf dem "LinuxWorld Open Solutions Summit" in New York soll die Gründung einer neuen Open-Source-Allianz bekannt gegeben werden, berichtet Linux.com. Offizielle Informationen gibt es bisher nicht. Angeblich sollen sich mindestens zehn Firmen an der Open Solutions Alliance beteiligen.

Am 15. Februar 2007 soll einem Bericht von Linux.com zufolge die Gründung der Open Solutions Alliance bekannt gegeben werden. Sicher ist, dass es auf dem in New York stattfindenden LinuxWorld Open Solutions Summit einen Vortrag von Apache-Entwickler Brian Behlendorf mit dem Titel "Open Solutions Alliance Forms to Promote Interoperability Between Open Source Solutions" gibt. Linux.com beruft sich auf einen anonymen Informanten.

Anzeige

Mindestens zehn Mitglieder soll die Open Solutions Alliance zu Beginn haben, es liefen jedoch noch Verhandlungen mit etwa einem Dutzend weiterer Firmen. Laut Linux.com sind SpikeSource und JasperSoft als Mitglieder bestätigt. Die Quelle hingegen wollte keine Namen nennen, da sonst unter Umständen wichtige Mitglieder verärgert werden und sich von dem Projekt abwenden. Eine Webseite OpenSolutionsAlliance.org existiert bereits, zeigt jedoch bisher nur einen Platzhalter.

Laut Linux.com will sich die neue Organisation auf den geschäftlichen Einsatz von Open-Source-Anwendungen konzentrieren. Andere Gruppen hätten sich bisher mehr rechtlichen Fragen gewidmet oder sich mit der Infrastruktur, nicht aber mit einzelnen Programmen auseinander gesetzt, so die Quelle. Die Gruppe soll wohl auch an Richtlinien und "Best Practices" für die Interoperabilität arbeiten. Genaueres wird erst nächste Woche bekannt werden. Laut Linux.com werden derzeit auch alle Interview-Anfragen abgelehnt.


eye home zur Startseite
Super 07. Feb 2007

Applaus!

sumsalabim 05. Feb 2007

Windows-Gruppen, man sieht ja vor lauter Bäumen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hannover
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  3. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  4. eLearning Manufaktur GmbH, Kleve, Düsseldorf (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. bei Alternate.de
  3. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Schaut noch jemand TV?

    Unix_Linux | 23:14

  2. Re: Zurecht... Samsung Android Geräte sind seit...

    eXXogene | 23:14

  3. Re: Solide - Naja

    M.P. | 23:10

  4. Re: Samsung liefert ja auch nur Hardware

    eXXogene | 23:10

  5. Re: sich Freenet nennen aber kostenpflichtig sein

    Flexy | 23:04


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel