Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Open-Source-Allianz im Anmarsch

Gründung bisher nicht offiziell bekannt gegeben

Auf dem "LinuxWorld Open Solutions Summit" in New York soll die Gründung einer neuen Open-Source-Allianz bekannt gegeben werden, berichtet Linux.com. Offizielle Informationen gibt es bisher nicht. Angeblich sollen sich mindestens zehn Firmen an der Open Solutions Alliance beteiligen.

Am 15. Februar 2007 soll einem Bericht von Linux.com zufolge die Gründung der Open Solutions Alliance bekannt gegeben werden. Sicher ist, dass es auf dem in New York stattfindenden LinuxWorld Open Solutions Summit einen Vortrag von Apache-Entwickler Brian Behlendorf mit dem Titel "Open Solutions Alliance Forms to Promote Interoperability Between Open Source Solutions" gibt. Linux.com beruft sich auf einen anonymen Informanten.

Anzeige

Mindestens zehn Mitglieder soll die Open Solutions Alliance zu Beginn haben, es liefen jedoch noch Verhandlungen mit etwa einem Dutzend weiterer Firmen. Laut Linux.com sind SpikeSource und JasperSoft als Mitglieder bestätigt. Die Quelle hingegen wollte keine Namen nennen, da sonst unter Umständen wichtige Mitglieder verärgert werden und sich von dem Projekt abwenden. Eine Webseite OpenSolutionsAlliance.org existiert bereits, zeigt jedoch bisher nur einen Platzhalter.

Laut Linux.com will sich die neue Organisation auf den geschäftlichen Einsatz von Open-Source-Anwendungen konzentrieren. Andere Gruppen hätten sich bisher mehr rechtlichen Fragen gewidmet oder sich mit der Infrastruktur, nicht aber mit einzelnen Programmen auseinander gesetzt, so die Quelle. Die Gruppe soll wohl auch an Richtlinien und "Best Practices" für die Interoperabilität arbeiten. Genaueres wird erst nächste Woche bekannt werden. Laut Linux.com werden derzeit auch alle Interview-Anfragen abgelehnt.


eye home zur Startseite
Super 07. Feb 2007

Applaus!

sumsalabim 05. Feb 2007

Windows-Gruppen, man sieht ja vor lauter Bäumen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK Systems GmbH, Bonn
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. engram GmbH, Bremen
  4. Carl Werthenbach Konstruktionsteile GmbH & Co. KG, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Was bitte ist an W10 "vollwertig"?

    Flobo.org | 19.10. 23:59

  2. Re: und die nächste Nebelkerze ...

    DreiChinesenMit... | 19.10. 23:57

  3. Re: Mehr Funklöcher als...

    mathew | 19.10. 23:47

  4. Re: "kann zwar kein Benzintank explodieren"

    bombinho | 19.10. 23:44

  5. Re: Hier der Beweis ;-)

    mathew | 19.10. 23:41


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel