Abo
  • Services:
Anzeige

OLPC: Zweite Version des 100-Dollar-Notebooks ist fertig

Ausgabe B2 des Modells "XO" geht an die Entwickler

Die Entwicklung des Bildungs-Notebooks für die Dritte Welt macht weiter gute Fortschritte. Von dem mittlerweile offiziell "XO" genannten ersten Modell gibt es eine weitere Vorabversion, von der einige hundert Exemplare bereits hergestellt sind.

Bereits Mitte November 2006 wurden die ersten Vorserien-Exemplare in der Version "B1" an die Entwickler ausgeliefert, inzwischen steht die überarbeitete Version "B2" bereit. Die OLPC gab noch nicht an, in welchen Teilen die Hardware verbessert wurde. Es sollen vom Modell B2 jedoch 650 Exemplare beim taiwanischen Hersteller Quanta in Shanghai gefertigt werden, was auf einen recht hohen Reifegrad schließen lässt. 100 der neuen Modelle wurden schon verschickt.

Anzeige

Die Entwickler des 100-Dollar-Notebooks arbeiten inzwischen eifrig an Verbesserungen der Benutzeroberfläche "Sugar" und der Treiber. So soll unter anderem die Grafik noch deutlich beschleunigt werden, Probleme gibt es auch noch mit der Zuverlässigkeit des Touchpads, des Mikrofons und der Lade-Elektronik. Offenbar handelt es sich beim neuen Mainboard der Version B2 um deutliche Änderungen an der Hardware, so dass die Firmware für korrektes Laden angepasst werden musste. Das OLPC-Konsortium greift zwar wo auch immer auf Standard-Bauteile zurück, für viele der Eigenentwicklungen muss jedoch die Software von Grund auf selbst geschrieben werden.


eye home zur Startseite
huahuahua 10. Mär 2007

MIR nichts, doch das Interesse ist seit die Idee des 100 Dollar-NB auf Golem.de...

Professor Abi... 25. Feb 2007

Ja ja mein lieber doofer Jackster Hilfsschule reicht halt net! Nicht die Neger brauchen...

:-) 06. Feb 2007

Mal im Ernst. Wäre das keine vernünftige Idee auch für unsere Breitengrade? Ein Notebook...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. über duerenhoff GmbH, Nürtingen
  4. MOMENI Gruppe, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. zusammen nur 3,99€
  2. 699,00€
  3. 37,49€

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Schnarchlangsamen Nahverkehr noch weiter...

    basti2k | 05:56

  2. Re: Was ist mit Salt?

    GnomeEu | 05:41

  3. Re: Samsung liefert ja auch nur Hardware

    koriwi | 04:31

  4. Re: Wozu sollte man das auf dem Land auch brauchen?

    plutoniumsulfat | 04:29

  5. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    Reddead | 03:55


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel