• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Okami - Mythologie & Action

Okami (PS2)
Okami (PS2)
Meist ist relativ offensichtlich, welcher Pinselstrich in der jeweiligen Situation angebracht ist, um vorwärts zu kommen - Okami ist trotz vielseitiger Aufgabenstellungen, abwechslungsreicher Gegner, fordernder Bosskämpfe und vieler unterschiedlicher Szenerien ein recht lineares und eher einfaches Spiel, was die Hauptmission angeht. Nichtsdestotrotz allerdings auch ein sehr umfangreiches: Eine Spielzeit von mehr als 25 Stunden ist für ein Action-Adventure bekanntlich alles andere als gewöhnlich. Zum großen Umfang tragen allerdings auch die vielen zu erkundenden Regionen sowie zahlreiche kleinere Nebenquests bei - so begegnen einem etwa in den Dörfern beständig Bewohner, die mehr oder weniger kleine Wünsche auf dem Herzen haben.

Stellenmarkt
  1. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Okami (PS2)
Okami (PS2)
Neben den spielerischen Besonderheiten überzeugt Okami auch durch eine sehr ungewöhnliche Präsentation - der Cel-Shading/Scherenschnitt-Look lässt sich vielleicht noch am ehesten mit Zelda: The Wind Waker vergleichen, ist in dieser Form aber mehr oder weniger einzigartig; die Clover-Studios dürfen sich rühmen, mit Okami einige der beeindruckendsten und schönsten Szenerien und Charaktere auf den Screen gezaubert zu haben, die es auf der PS2 je zu sehen gab. Die Soundkulisse überzeugt ebenfalls, ein Wermutstropfen bleibt allerdings: Die teils umfangreichen Dialoge müssen selbst gelesen werden, eine vollständige Sprachausgabe fehlt.

Okami (PS2)
Okami (PS2)
Okami ist für PlayStation 2 ab dem 9. Februar 2007 im Handel erhältlich. Das Spiel kostet etwa 50,- Euro und hat eine USK-Freigabe ab zwölf Jahren erhalten.

Fazit:
Was Okami in Sachen Präsentation und Atmosphäre zu bieten hat, bekommt man in einem Action-Adventure leider viel zu selten zu sehen - das Spiel wirkt perfekt durchkomponiert, begeistert mit seiner beeindruckenden Optik ebenso wie mit der stimmungsvollen Geschichte. Die Tatsache, dass anstelle eines typischen Action-Helden ein Wolf gesteuert wird, der zudem auch noch über magische Pinselstriche verfügt, macht das Ganze auch spielerisch ungewöhnlich genug, um sich von der Masse anderer Veröffentlichungen abzugrenzen; PS2-Besitzer können sich jedenfalls über das erste große Highlight des noch jungen Jahres für ihre betagte Konsole freuen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Okami - Mythologie & Action
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. This War of Mine für 6,99€, Mount & Blade 2: Bannerlord für 42,49€, Tales of Vesperia...
  2. (u. a. Backen zu Ostern, Frühjahrsangebote mit reduzierter Hardware, PC-Zubehör und mehr)
  3. 33€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Fortnite - Legendary Rogue Spider Knight Outfit + 2000 V-Bucks Bundle (DLC) - Xbox One...

Steffi76 07. Feb 2007

Das ganz bestimmt ;)

Jackster 06. Feb 2007

LOL ihr seid gut! ^^

Kakashi 06. Feb 2007

Glaube auch das zuletzt die Spiel selten schon gelaufen sind. Hatte zwar schon GT3...

Snakex1 05. Feb 2007

wenn das game nur für den nintendo DS gäbe...der touchscreen wäre dafür wie geschaffen...

Missingno. 05. Feb 2007

oder sollte ich es als letzte Ölung für die PS2 holen?


Folgen Sie uns
       


Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020)

Der Looking Glass 8K ist ein Monitor, der mittels Lichtfeldtechnologie 3D-Inhalte als Hologramm anzeigen kann. Golem.de hat sich das Display auf der CES 2020 genauer angeschaut.

Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Künast-Urteil: Warum Pädophilen-Trulla ein zulässiger Kommentar sein kann
Künast-Urteil
Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

Die Grünen-Politikerin Renate Künast muss weiterhin wüste Beschimpfungen auf Facebook hinnehmen. Wie begründet das Berliner Kammergericht seine Entscheidung?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Kammergericht Berlin Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar
  2. Coronavirus Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram
  3. Netzwerk-Zeit Facebook synchronisiert Zeit im Bereich von Mikrosekunden

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Überraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  2. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
  3. Coronavirus Media Markt und Saturn stoppen Mietzahlungen

Half-Life Alyx im Test: Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster
Half-Life Alyx im Test
Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster

Im zweiten Half-Life war sie eine Nebenfigur, nun ist sie die Heldin: Valve schickt Spieler als Alyx ins virtuelle City 17 - toll gemacht, aber wohl ein Verkaufsflop.
Von Peter Steinlechner

  1. Actionspiel Valve rechnet mit Nicht-VR-Mod von Half-Life Alyx
  2. Half-Life Alyx angespielt Sprung für Sprung durch City 17
  3. Valve Durch Half-Life Alyx geht's laufend oder per Teleport

    •  /