Abo
  • IT-Karriere:

WiiKey - Erster Upgrade-fähiger Wii-Modchip (Update)

Neue Funktionen sollen per DVD eingespielt werden können

Die bisher angekündigten Modchips für Nintendos noch junge Spielekonsole Wii unterstützen weder selbst geschriebene Software noch Importspiele und lassen sich auch nicht um neue Funktionen erweitern. Beim nun angekündigten WiiKey ist das anders, seine Software lässt sich aktualisieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Ob der WiiKey in Zukunft dazu genutzt werden kann, auch von der Wii-Community entwickelte "Homebrew"-Software zu starten, ist zwar noch nicht bekannt bzw. wird angezweifelt. Dafür sollen sich aber neben Gamecube-Importspielen auch bereits Wii-Importspiele aus Regionen abspielen lassen, die für das etwa in den USA gebräuchliche NTSC-Fernsehformat ausgelegt sind. Dabei scheint aber noch ein DVD-Wechsel ("Swap-Trick") zum Austricksen der Elektronik benötigt zu werden.

Stellenmarkt
  1. Kisters AG, Oldenburg
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

Die Modchip-Firmware lässt sich laut Beschreibung einfach per DVD aktualisieren und die Entwickler versprechen, schon zum Verkaufsstart oder kurz danach neue Funktionen integrieren zu wollen. Der Rest der bereits angekündigten Funktionen entspricht weitgehend denen der im Vergleich zum WiiKey wenig attraktiven Wii-Modchips "Wiinja", "CycloWiz" und "Wiibuster". Es lassen sich (Schwarz-)Kopien von Gamecube- und Wii-Spielen starten, bei Gamecube-Spielen mit Audiostreaming soll die Tonqualität verbessert werden ("audio fix") und es müssen nur vier Kabel verbunden werden.

Der WiiKey soll laut offizieller Website ab dem 7. Februar 2007 ausgeliefert werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Manu12471906 07. Feb 2007

Einfach abwarten auf der PSP hat es auch seine Zeit gedauert und jetzt kann man schon...

tomacco 05. Feb 2007

Ui, ein Rüsselsheimer? Grüße aus Trebur :)


Folgen Sie uns
       


Cowboy Pedelec ausprobiert

Sportlich und minimalistisch - das Cowboy Pedelec ist jetzt auch in Deutschland verfügbar.

Cowboy Pedelec ausprobiert Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
IT-Forensikerin
Beweise sichern im Faradayschen Käfig

IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
Eine Reportage von Maja Hoock

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /