Abo
  • Services:
Anzeige

Ricoh mit zwei neuen Multifunktionsgeräten

Aficio MP 161SPF mit Farbscan- und Druckfunktion für den PC

Ricoh hat mit dem Aficio MP 161F und dem Aficio MP 161SPF zwei neue Multifunktionsgeräte vorgestellt. Der MP 161F ist ein Kopier- und Faxsystem, während der MP 161SPF überdies Netzwerkdruck und Farbscans ermöglicht.

Beide sind die Systeme mit einer Duplex-Druckfunktion ausgestattet. Das Faxmodul stellt 150 Kurzwahl- und 16 Zielwahlnummern zur Verfügung. Mit dem Aficio MP 161SPF lassen sich auch Faxe direkt vom PC aus senden. Faxe können ebenso per E-Mail weitergeleitet werden.

Die Farbscan-Funktion des Aficio MP 161SPF wird von einem 50-Blatt-Einzug unterstützt, mit dem sich ein- oder beidseitig bedruckte Vorlagen in einem Rutsch einlesen lassen können. Die digitalisierten Dokumente lassen sich direkt vom System an eine E-Mail-Adresse oder an einen Netzwerkordner schicken.

Anzeige

Die Aufwärmzeit der Geräte, die mit 600 dpi arbeiten, gibt Ricoh mit 30 Sekunden an. Die Druck- und Kopiergeschwindigkeit soll bei bis zu 16 Seiten pro Minute liegen.

Die Geräte bieten in einer Papierkassette Platz für 250 Blatt Papier, darüber hinaus können noch zwei weitere solche Kassetten angesteckt werden. Zusammen mit dem 100-Blatt-Einzelblatteinzug können so 850 Blatt eingelegt werden.

Die Geräte messen 485 x 450 x 481 mm und wiegen rund 29 Kilogramm. Der Aficio MP 161SPF unterstützt neben PCL5e und PCL6 optional auch PostScript 3 über ein Zusatzmodul. Neben der Fast-Ethernet-Schnittstelle und dem Parallelport, die von Hause aus dabei sind, lässt sich gegen Aufpreis auch noch eine WLAN-Schnittstelle (IEEE 802.11b) einbauen. Die Treiber unterstützen Windows 98/Me/NT4.0/2000/XP und Server 2003.

Die neuen Systeme der MP-161-Serie sollen ab sofort zu einem Preis von rund 1.380,- Euro (Aficio MP 161F) bzw. 1.606,- Euro (Aficio MP 161SPF) erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Kopierertechniker 05. Feb 2007

Die MFP sind Laserdrucker!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, München
  2. Schweickert Netzwerktechnik GmbH, Walldorf
  3. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  4. SIGMETA Informationsverarbeitung und Technik GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Nur ein weiterer Sargnagel...

    Niaxa | 20:40

  2. Re: Ich habe dutzende solcher gefälschten Konten...

    XoGuSi | 20:39

  3. Re: Schanghai???

    berritorre | 20:36

  4. Re: dass der Akku in 9 Minuten wieder für 200 km...

    tingelchen | 20:35

  5. Re: Nachtrag

    berritorre | 20:35


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel