Abo
  • Services:
Anzeige

Telekommunikation im Januar 2007 teurer

Mehrwertsteuererhöhung führt zu Preisanstieg um 1,6 Prozent

Die Erhöhung der Mehrwertsteuer von 16 auf 19 Prozent zum 1. Januar 2007 hat die Preise für Telekommunikationsdienstleistungen um 1,6 Prozent steigen lassen, teilt das Statistische Bundesamt mit. Manche Preise sanken aber auch.

Im Januar 2007 lag der Gesamtindex im Vergleich zum Januar 2006 um 0,1 Prozent höher. Die Preise für das Mobiltelefonieren stiegen im Januar 2007 im Vergleich zum Dezember 2006 um 1,1 Prozent, lagen aber 3,8 Prozent unter dem Wert des Januar 2006.

Von Dezember 2006 auf Januar 2007 verteuerte sich die Internetnutzung um 0,5 Prozent, gegenüber dem Vorjahr sanken die Preise im Durchschnitt aber um 3,7 Prozent.

Anzeige

Das Telefonieren im Festnetz war im Januar 2007 um 1,8 Prozent teurer als im Dezember 2006, Ortsgespräche wurden sogar um 2,1 Prozent teurer, Inlandsferngespräche um 2,0 Prozent und Auslandsgespräche um 3,9 Prozent. Gespräche vom Festnetz in die Mobilfunknetze wurden dagegen um 1,2 Prozent billiger. Die Anschluss- und Grundgebühren lagen im Januar 2007 um 1,8 Prozent über dem Niveau des Vormonats.


eye home zur Startseite
Sven Betram 03. Feb 2007

Dein Beitrag passt zwar nicht ganz zu diesem Thema, kann deine Erfahrungen mit dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CodeWrights GmbH, Karlsruhe
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. Februar geschenkt, März + April € 9,99€, Kündigung zu Ende April möglich

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

Honor 9 Lite im Test: Gutes Smartphone mit zwei Frontkameras für 230 Euro
Honor 9 Lite im Test
Gutes Smartphone mit zwei Frontkameras für 230 Euro
  1. Android 8.0 Oreo für Honor 8 Pro und Honor 9 ist fertig
  2. Smartphone Honor 6C Pro wird zeitweise günstiger
  3. Honor View 10 Honors neues Topsmartphone kostet 500 Euro

  1. Re: Wow! Unglaublich!

    FalschesEnde | 09:48

  2. Re: Wie mans macht, es taugt nichts

    lisgoem8 | 09:47

  3. Re: Deren E-Mails sind auch nervig

    lisgoem8 | 09:43

  4. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Tuxgamer12 | 09:39

  5. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    Sharra | 09:31


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel