Abo
  • Services:
Anzeige

28-mm-Weitwinkelkameras mit 6 und 7 Megapixeln und 10x-Zoom

Panasonic bringt Kamera-Duo TZ3/TZ2

Panasonic hat mit der TZ3 und der TZ2 zwei Digitalkameras vorgestellt, die beide mit einem 10fach-Zoomobjektiv ausgestattet sind, dessen Anfangsbrennweite bei 28 mm beginnt. Die Unterschiede zwischen den Geräten liegen vornehmlich in der Auflösung ihres Sensors und der Größe des Displays.

Panasonic TZ3/TZ2
Panasonic TZ3/TZ2
Die TZ3 kommt mit 7,2 Megapixeln und einem 3-Zoll-Display (230.000 Pixel) daher, während sich Besitzer der TZ2 mit 6 Megapixeln und 2,5 Zoll (207.000 Pixel) zufrieden geben müssen. Bei der TZ3 können zwei Aufnahmen zugleich angezeigt und verglichen werden. Die Brennweite der mit 105 x 59,2 x 36,7 mm recht kompakten Kameras reicht von 28 bis 280 mm.

Anzeige

Die Objektive sind aus 11 Linsen in 9 Gruppen und 3 asphärische Linsen gefertigt. Die Anfangsblendenöffnungen liegen bei F3,3 bzw. 4,9. Die Zoomspeicher-Funktion fährt die Kamera nach dem Wiedereinschalten automatisch auf die zuletzt eingestellte Brennweite zurück.

Panasonic TZ3/TZ2
Panasonic TZ3/TZ2
Die TZ3/TZ2 sind mit dem optischen Bildstabilisator ausgerüstet. Außerdem drehen die Kameras auf Wunsch auch die Lichtempfindlichkeit automatisch in einem Sportmodus hoch, wenn es darum geht, Bewegungsunschärfen zu eleminieren. Dies ist durch einen Bildstabilisator nicht möglich.

Panasonic TZ3/TZ2
Panasonic TZ3/TZ2
Die Lichtempfindlichkeit reicht bei voller Auslösung auf bis zu ISO 1250 herauf. Die jetzt gegenüber der 5-Megapixel-TZ1 bei der TZ2 auf 6 Megapixel und bei der TZ3 auf 7 Megapixel erhöhte Auflösung bietet nun auch die Möglichkeit, per Ausschnittsvergrößerung schon in der Kamera die Brennweite rechnerisch zu erhöhen. So ergeben sich allerdings nur 3 Megapixel große Bilder. Die Kamera kann Aufnahmen in allen möglichen Seitenverhältnissen (4:3, 3:2 oder 16:9) aufnehmen, wobei immer der volle Brennweitenbereich von 28 bis 280 mm ohne Einschränkungen beim Bildwinkel genutzt werden kann.

28-mm-Weitwinkelkameras mit 6 und 7 Megapixeln und 10x-Zoom 

eye home zur Startseite
:-) 05. Feb 2007

Du weißt aber, dass die Angabe 28 mm eine Umrechnung darstellen und sich auf den...

:-) 02. Feb 2007

Was willst du denn bei einem so kleinen Sensor mit Blende 2,8 machen? Das gibt doch nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), Berlin
  2. über Nash Direct GmbH, Germersheim
  3. LYNX B.V. Germany Branch, Berlin
  4. Empolis Information Management GmbH, Kaiserslautern


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  1. Re: Verwundert, warum die OS Umgebung keine...

    hle.ogr | 19:37

  2. 5 bis 7 Jahre Testphase

    Luu | 19:37

  3. Re: EU beschlossenen Regeln zur Netzneutralität

    redwolf | 19:37

  4. Re: Warum?

    thinksimple | 19:36

  5. Re: An die Experten: Macht ein Aufrüsten Sinn?

    Eop | 19:17


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel