Abo
  • IT-Karriere:

Mobiltelefon ohne Digitalkamera für 59 Euro

Nur einfache Grundfertigkeiten wie Organizer und Telefonfunktion

Da Kunden immer wieder ein Handy ohne Digitalkamera nachfragen, hat Sagem das my210x in sein Angebot mit aufgenommen. Das 69 Gramm leichte Dualbandhandy verfügt über die üblichen Organizerfunktionen, einen Vibrationsalarm und die Möglichkeit zur PC-Synchronisation per USB.

Artikel veröffentlicht am , yg

Sagem my210x
Sagem my210x
Als Display enthält das Sagem-Handy ein CSTN-Modell mit 128 x 128 Pixeln Auflösung bei bis zu 65.536 Farben. Insgesamt zeigt der Bildschirm 12 Zeilen an. Weder eine Digitalkamera noch ein MP3-Player zieren das Einsteigerhandy. Polyphone Klingeltöne spielt es in den Formaten Wave, imelody 1.2 oder MIDI. Daneben lassen sich ein Vibrationsalarm und ein Freisprecher aktivieren.

Stellenmarkt
  1. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim
  2. IT-Systemhaus Dresden GmbH, Dresden

Das 104,3 x 44,5 x 15,5 mm große my210x speichert bis zu 250 Telefoneinträge. Zur Größe des internen Speichers macht Sagem jedoch keine Aussage. Eine Speichererweiterung ist nicht vorgesehen.

Ob neben den Organizerfunktionen wie Wecker, Timer, Taschen- oder Währungsrechner auch ein Browser nach WAP 2.0 vorgesehen ist, gibt Sagem ebenfalls nicht an. Spiele sind vorinstalliert, somit dürfte Java an Bord sein, genaue Angaben dazu gibt es aber ebenfalls nicht. Das Dualband-Handy funkt auf 900 und 1.800 MHz.

Sagem gibt die Stand-by-Zeit des my210x mit gut 10,5 Tagen an, ein längeres Telefonat ist nach etwa 3,5 Stunden Sprechzeit beendet.

Das Sagem my210x soll ab Mitte Februar 2007 zum Preis von 59,- Euro ohne Vertrag erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-25%) 44,99€
  3. (u. a. Wolfenstein: Youngblood, Days Gone, Metro Exodus, World War Z)
  4. 24,99€

Iphone Fan 04. Feb 2007

Also ich find die New ganz ok, was wollt ihr ? Es gibt wirklich auch noch normale...

Anonymer Nutzer 02. Feb 2007

Das hat aber auch keine Kamera, oder?

Anonymer Nutzer 02. Feb 2007

Hast du die News gelesen?

MyHandyShop.com 02. Feb 2007

Im Vergleich zum Nokia 1110, das nur 39,- EUR kostet, finde ich den Preis nicht gut.

Gonzo333 02. Feb 2007

na ja in der Regel ist damit halt "Off Topic" gemein ne 8) Denglisch herrscht halt nun...


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

    •  /