Abo
  • Services:
Anzeige

Minidrucker so klein wie ein iPod

Drucker erstellt Fotos durch Aufdampfen der Farbe

Die US-amerikanische Firma Zink bietet zwei Minidrucker zum Mitnehmen an, beide kommen ohne Tinte und Kartusche aus. Das einfache Modell druckt nur, ein zweites Modell verfügt zusätzlich über eine integrierte Digitalkamera. Der Drucker arbeitet mit einem speziell beschichteten Papier, auf dem sich Farbkristalle befinden, die beim Drucken erhitzt und dadurch sichtbar werden.

Miniprinter von Zink
Miniprinter von Zink
Das Papier besteht aus der Basisschicht, den drei Farbkristallreihen aus Cyan (Blau), Magenta und Gelb sowie einer schützenden Polymer-Schicht, die die Fotos gegen Kratzer resistent und lange haltbar machen soll. Durch unterschiedliche Temperaturen werden die Farbinformationen entsprechend abgemischt und sichtbar gemacht. Beide Miniprinter erstellen Fotos auf diesem patentierten Papier - jedoch nur Fotos im Format 2 x 3 Zoll (5 x 7 cm).

Anzeige

Miniprinter von Zink
Miniprinter von Zink
Die einfache Druckerversion soll Fotodaten über PictBridge oder Bluetooth empfangen. Die Druckervariante mit eingebauter Digitalkamera knipst Fotos mit 7 Megapixel Auflösung und dreifach optischem Zoom, ferner verfügt sie über einen SD-Kartensteckplatz.

Beide Minidrucker, die ungefähr die Größe eines iPods aufweisen, haben einen Akku integriert, leider macht der Hersteller keine Angaben zur exakten Größe sowie zum Durchhaltevermögen.

Der Drucker soll in der Stand-alone-Version für etwa 99,- US-Dollar auf den Markt kommen - das Kamera-Drucker-Modell kostet laut Zink 199,- US-Dollar. Ein 100er-Pack Fotopapier wird für 19,95 US-Dollar zu haben sein. Die Geräte sollen im Laufe des Jahres 2007 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
minimax2 16. Sep 2008

Stimmt. Es geht hier gar nicht um die alte Polaroidfotografie sondern um ein neuartikes...

M-O R 02. Feb 2007

Also ich find das gut. Wer braucht einen Porsche? Wer braucht Urlaub am Meer? Das soll...

Kalauer 01. Feb 2007

siehe Name. :roll:

der Kritiker 01. Feb 2007

wahrsch. die gleichen Leser! :-()

mistake 01. Feb 2007

Laut http://zink.com/discover/ZINK_paper/: "ZINK is long lasting. ZINK paper is designed...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Basler AG, Ahrensburg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Neuried-Altenheim
  4. Worldline GmbH, Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 14,99€
  2. ab 1.079,79€ im PCGH-Preisvergleich
  3. 1.039,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: ich benutz keinen blocker

    blacksheeep | 23:31

  2. Re: Angeber-Specs

    HibikiTaisuna | 23:31

  3. Re: Einstieg irrefürend

    Das... | 23:29

  4. Re: Ich blocke nicht die Werbung auf Golem.

    Rulf | 23:28

  5. Re: sieht trotzdem ...

    Das... | 23:27


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel