Abo
  • Services:
Anzeige

Debian-Support von HP auch in Deutschland

Open Source Middleware Stacks bieten Software-Bausteine für HP-Hardware

Auch in Deutschland unterstützt HP nun Debian GNU/Linux auf Servern der Serien ProLiant und BladeSystem. Mit Open Source Middleware Stacks bietet HP außerdem vorgefertigte Open-Source-Bausteine für den Einsatz auf HP-Hardware an. Bisher war der Debian-Support nur in den USA erhältlich.

Neben Novells Suse Linux Enterprise Server sowie Red Hat Enterprise Linux unterstützt HP nun auch Debian GNU/Linux in Deutschland auf den Server-Serien ProLiant und BladeSystem. Im August 2006 hatte der Anbieter bereits in den USA begonnen, die Community-Distribution auf seinen Server-Systemen zu unterstützen. Mit dem t5725 hat HP zudem einen Thinclient mit Debian als Betriebssystem ins Angebot genommen.

Anzeige

HP steht dem Debian-Projekt bereits seit vielen Jahren sehr nahe. So arbeitet beispielsweise der ehemalige Debian-Projektleiter Bdale Garbee als Chief Technologist bei HP für die Bereiche Open Source und Linux. Auch Bruce Perens, Autor der Open-Source-Definition und einst ebenfalls Debian-Projektleiter, arbeitete lange Zeit für HP.

Mit den Open Source Middleware Stacks bietet HP zudem vorgefertigte Open-Source-Bausteine, beispielsweise für JBoss und MySQL, die für die eigene Hardware zertifiziert sind. Hinzu kommen diverse Services, die deren Einsatz erleichtern sollen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig, Frankfurt, Zwickau, Dresden
  2. PKS Software GmbH, deutschlandweit
  3. Wacker Chemie AG, Burghausen
  4. COM Software GmbH, Eschborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage

    Chinas Geheimdienste kommen per LinkedIn

  2. Video-Streaming

    Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

  3. Connected Hotel Room

    Hilton-Gäste sollen ihre Zimmer per App steuern

  4. Neues iOS 11.2

    Apples Flugmodus schaltet WLAN nicht immer ab

  5. Kingdom Come Deliverance angespielt

    Und täglich grüßt das Mittelalter

  6. Onlinehandel

    Bald keine Birkenstock-Produkte mehr bei Amazon

  7. Zeitpunkt verschoben

    Musk reduziert Erwartungen an autonomes Fahren

  8. MacOS High Sierra

    Grafikleistung beim Macbook Pro bricht durch Bug ein

  9. E-Autos fördern

    VW-Chef will Diesel-Steuervorteile streichen

  10. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Berlin: Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
Berlin
Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
  1. Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert Boarden mit einem Blick in die Kamera

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: War zu erwarten...

    Trollversteher | 10:44

  2. Re: Kanonen und Spatzen

    Humberto | 10:44

  3. 10.000 Anwerbeversuche?

    AllDayPiano | 10:43

  4. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    kayozz | 10:43

  5. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    FreiGeistler | 10:42


  1. 10:34

  2. 10:20

  3. 09:44

  4. 09:17

  5. 09:00

  6. 08:37

  7. 07:58

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel