Abo
  • Services:
Anzeige

Red Hat plant, weitere Produkte offen zu legen

Neues Partnerprogramm in den USA gestartet

Der Linux-Distributor Red Hat plant, die Grundlagen seines Red Hat Networks als Open Source freizugeben. Hierüber werden Installationen von Red Hat Enterprise Linux mit Updates versorgt. Das neue Programm "Certified Service Provider" soll Partner außerdem besser mit den Dienstleistungen des Anbieters vertraut machen.

Das Certified-Service-Provider-Programm (CSP) startet Red Hat vorerst nur in den USA, in Zukunft soll es jedoch weltweit umgesetzt werden. Ziel ist es, die eigenen Lösungen weiter voranzutreiben, indem ausgewählte Partner besser mit den eigenen Dienstleistungen vertraut gemacht werden. Dazu zählen die Dienste zur Systemeinrichtung und -überprüfung. Auch die Installation und Konfiguration des Red Hat Network Sattelite Servers soll den Partnern erklärt werden.

Anzeige

Dieser bildet die Grundlage des Red Hat Networks (RHN), einem Angebot, über das Installationen von Red Hat Enterprise Linux (RHEL) mit Updates versorgt werden. Zwar ist der RHEL-Einsatz auch ohne RHN möglich, doch vereinfacht der Dienst die Administration und Pflege der Installationen. Der Satellite Server hält dabei alle Daten im lokalen Netzwerk bereit. Er verbindet sich über das Internet mit dem RHN, um Updates zu beziehen, die einzelnen Clients hingegen haben nur Kontakt zum Satellite Server. Mit dem JBoss Operations Network - Red Hat übernahm JBoss 2006 - existiert ein solcher Dienst auch für die JBoss-Produkte.

Wie InfoWorld berichtet, plant der Linux-Anbieter nun, den Quelltext des Satellite Servers sowie den JBoss Operations Network Server als Open Source freizugeben. In welchem Zeitrahmen dies geschehen soll, geht aus dem Artikel nicht hervor.


eye home zur Startseite
BSDDaemon 01. Feb 2007

In erster Linie soll anderen Distributoren von RHEL die Möglichkeit gegeben werden den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. swb AG, Bremen
  3. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg
  4. Murrplastik Systemtechnik GmbH, Oppenweiler bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    RipClaw | 19:13

  2. Re: Fehlerquote (False Positives) bei rund 0,3...

    xmaniac | 19:10

  3. Re: AGesVG

    xmaniac | 19:08

  4. Überholspuren? Blaulicht!

    techster | 18:55

  5. Re: Dass man sich wirklich mal auf Google oder FB...

    sofries | 18:53


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel