Abo
  • Services:
Anzeige

Kombinierte Galileo- und GPS-Lösung aus der Schweiz

u-blox stellt Kombi-Chip auf der 3GSM vor

Das Schweizer Unternehmen u-blox hat einen Chip angekündigt, der sowohl die Signale des amerikanischen GPS- als auch des europäischen Galileo-Satelliten-Navigationssystems nutzen kann.

U-Blox 5
U-Blox 5

Der u-blox 5 soll einen Stromverbrauch von unter 50 mW aufweisen und ist so auch für mobile Geräte wie Mobiltelefone und Ähnliches nutzbar. Er unterstützt zudem A-GPS und soll auch unter schwierigen Empfangsbedingungen zuverlässig arbeiten.

Der Chip bedeckt eine Fläche von 100 qmm und arbeitet mit 50 Kanälen, nach Herstellerangaben mit einer Akquisitions- und Tracking-Empfindlichkeit von -160 dBm. Er unterstützt die zur Verbesserung des GPS-Signals genutzten Erweiterungssysteme (Satellite-Based Augmentation Systems) Wide Area Augmentation System (WAAS) und das für Galileo gedachte EGNOS (European Geostationary Navigation Overlay Service) sowie mit MSAS das japanische Pendant zum EGNOS-System in Europa.

Anzeige

Der Hersteller will seine Lösung "u-blox 5" auf der vom 12. bis zum 15. Februar 2007 stattfindenden Messe 3GSM in Barcelona vorstellen.


eye home zur Startseite
mvoetter 01. Feb 2007

Möge der Bessere gewinnen ...

Sardaukar 01. Feb 2007

marketingtechnisch ists schon nahe an der Perfektion ;-) Die Einheit sollte eigentlich...

alle lieben alice 01. Feb 2007

dem iphone würde der chip auch SEHR GUT zu gesicht stehen!!!!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. NRW.BANK, Düsseldorf
  3. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 15,29€
  3. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Kann dem jemand mal bitte Gewaltenteilung...

    divStar | 04:12

  2. Re: ich verstehe nicht so ganz

    divStar | 04:04

  3. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    divStar | 03:55

  4. Re: Kippschalter, Mäuseklavier

    divStar | 03:49

  5. Re: ich hätte gerne das recht

    divStar | 03:46


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel