Abo
  • Services:

QSC will mit Broadnet verschmelzen

Bereits 92 Prozent der Broadnet-Aktien sind im Besitz von QSC

Mitte 2006 hatte QSC die Übernahme von Broadnet angekündigt, mittlerweile hält QSC 92 Prozent der Broadnet-Aktien. Nun sollen die beiden Unternehmen zu einer neuen QSC AG verschmelzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Vorstand und der Aufsichtsrat von QSC haben entschieden, eine Verschmelzung der Broadnet AG auf die QSC AG vorzubereiten. Dabei soll Broadnet rechtlich und organisatorisch in die QSC-Gruppe integriert werden.

Den Aktionären von Broadnet bietet QSC eigene Aktien im Tausch gegen ihre Broadnet-Aktien an. Das Umtauschverhältnis der Aktien soll durch eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ermittelt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 16,99€
  3. 3,99€
  4. 4,95€

Broadnet Kunde 02. Feb 2007

Als jemand, der ebenfalls beruflich mit Broadnet zu tun hat, kann ich zumindest...

Capt. 01. Feb 2007

wenn ihr noch bis ins frühjahr wartet, dann kommt wohl auch adsl2+ für qsc kunden. hab da...

fastforward 31. Jan 2007

tja, man bekommt halt nicht alles geschenkt auch in einer geiz-ist-geil welt. wenn ein...


Folgen Sie uns
       


Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen

Alexa kann komisch lachen und schlecht rappen - wie man im Video hört.

Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /