• IT-Karriere:
  • Services:

QSC will mit Broadnet verschmelzen

Bereits 92 Prozent der Broadnet-Aktien sind im Besitz von QSC

Mitte 2006 hatte QSC die Übernahme von Broadnet angekündigt, mittlerweile hält QSC 92 Prozent der Broadnet-Aktien. Nun sollen die beiden Unternehmen zu einer neuen QSC AG verschmelzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Vorstand und der Aufsichtsrat von QSC haben entschieden, eine Verschmelzung der Broadnet AG auf die QSC AG vorzubereiten. Dabei soll Broadnet rechtlich und organisatorisch in die QSC-Gruppe integriert werden.

Den Aktionären von Broadnet bietet QSC eigene Aktien im Tausch gegen ihre Broadnet-Aktien an. Das Umtauschverhältnis der Aktien soll durch eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ermittelt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3090 Trinity 24GB GDDR6X für 1.629€)
  2. (u. a. Ancestors Legacy - Complete Edition für 9,99€, Tom Clancy's EndWar für 2,99€, Maneater...
  3. 58,19€ (PC), 67,89€ (PS4 inkl. PS5-Upgrade), 67,89€ (Xbox One inkl. Series-X-Upgrade...
  4. (u. a. Corsair Flash Voyager GT 512GB USB-Stick für 99,90€, Reolink RLC-410W WLAN...

Broadnet Kunde 02. Feb 2007

Als jemand, der ebenfalls beruflich mit Broadnet zu tun hat, kann ich zumindest...

Capt. 01. Feb 2007

wenn ihr noch bis ins frühjahr wartet, dann kommt wohl auch adsl2+ für qsc kunden. hab da...

fastforward 31. Jan 2007

tja, man bekommt halt nicht alles geschenkt auch in einer geiz-ist-geil welt. wenn ein...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
Geforce RTX 3060 Ti im Test: Die wäre toll, wenn verfügbar-Grafikkarte
Geforce RTX 3060 Ti im Test
Die "wäre toll, wenn verfügbar"-Grafikkarte

Mit der Geforce RTX 3060 Ti bringt Nvidia die Ampere-Technik in das 400-Euro-Segment. Dort ist die Radeon RX 5700 XT chancenlos.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Supercomputer-Beschleuniger Nvidia verdoppelt Videospeicher des A100
  2. Nvidia Geforce RTX 3080 Ti kommt im Januar 2021 für 1.000 US-Dollar
  3. Ampere-Grafikkarten Specs der RTX 3080 Ti und RTX 3060 Ti

Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

    •  /