Abo
  • Services:

7-Megapixel-Kamera mit Musikspieler und Reiseführer an Bord

Samsung i7
Samsung i7
Den Weißabgleich kann man wie üblich entweder der Kamera-Automatik überlassen oder anhand mehrerer Voreinstellungen für typische Lichtsituationen bzw. mit eigener Messung vornehmen. Ein Blitzlicht ist ebenfalls eingebaut - die Reichweiten liegen bei 0,2 bis 3,4 Metern im Weitwinkel- bzw. bei 0,3 bis 2,7 Metern im Telebereich.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, Augsburg
  2. Dataport, Bremen, Magdeburg (Home-Office möglich)

Gespeichert wird auf SD- oder SDHC-Karten. Der interne Speicher selbst ist mit 512 MByte erheblich größer als bei den Durchschnittskameras. Vertonte Videos im MPEG4-Format werden mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln und 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen. Mit 20 Bildern in der Sekunde sind auch 800 x 592 Pixel möglich.

Ein 2,5-mm-Kopfhöreranschluss ist auch vorhanden - über ihn kann man MP3-Dateien lauschen oder vertonten Videos folgen.

Neben einer USB-2.0-Schnittstelle kommt noch ein Videoausgang dazu, über den man die Kamera an den Fernseher anschließen kann. Die Stromversorgung wird mit einem Lithium-Ionen-Akku realisiert. Die Kamera misst 100 x 60 x 22 mm bei einem Leergewicht von 186 Gramm.

Samsung will die i7 ab Mitte März 2007 in Großbritannien für ungefähr 250,- Pfund verkaufen - deutsche Preise und Daten stehen noch nicht fest. Umgerechnet sind dies ungefähr 380,- Euro.

 7-Megapixel-Kamera mit Musikspieler und Reiseführer an Bord
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. und Far Cry 5 gratis erhalten
  3. 449€
  4. 57,99€

Bescheid 31. Jan 2007

..wird der Bildschirm gedreht ändert sich die Funktion. z.b wird LCD gedreht wird der...

Papierkorb 31. Jan 2007

Zitat golem.de: Das gesamte Rückteil mit dem 3 Zoll großen Display ist um 180 Grad...

JanD 31. Jan 2007

Meiner Ansicht nach ist diese Kamera innovativ, gerade das berührungsempfindliche...

JanD 31. Jan 2007

Wieso klickst du auf diesen Beitrag. Steht doch in der Überschrift, dass auch hier kein...

small-step 31. Jan 2007

Na ja, meine Kamera hat nur 12 MB internen Speicher. Ich hab dann halt noch ne 1 GB...


Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Physik Maserlicht aus Diamant
  2. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  3. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden

Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

    •  /