Abo
  • Services:

Ritual: Rückkehr zu SiN geplant

Im Interview gab Gray an, sich bereits darauf zu freuen, zur Abwechslung mal in kleinen Teams Spiele für Mumbo Jumbo entwickeln zu können - und zur Abwechslung mal keine Shooter zu programmieren. Zudem würden Casual Games nicht nur Puzzle-Spiele sein, sondern auch Action, Simulation, Ressourcenmanagement, Rollenspiel, Charakteraufbau und sonstige Elemente enthalten. Sie seien aber auf ein Massenpublikum und nicht auf Hardcore-Spieler ausgerichtet.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg

Ideen für entsprechende Spiele sollen bei Mumbo Jumbo und Ritual bereits existieren, nur verraten wird noch nichts. "Wir erwarten, ein breites Spektrum an Spielen für viele verschiedene Plattformen zu designen", so Gray und erwähnt dabei neben PCs auch Xbox Live Arcade (Xbox 360), das PlayStation Network (PS3), die Wii-Konsole, Spielehandhelds wie Nintendo DS und Sonys PlayStation Portable (PSP). Für 2007 sollen mehr als nur eine Hand voll Spiele geplant sein.

Auch wenn es nun das Ziel von Ritual und Mumbo Jumbo sei, gemeinsam im Casual-Gaming-Markt mit neuen Spielideen groß zu werden, müssen Fans Gray zufolge SiN noch nicht abschreiben. Es sei geplant, später zu SiN zurückzukehren: "Wir lieben SiN, täuscht Euch da nicht, und wir wollen definitiv zu ihm zurückkehren", bekräftigt der Ritual-Entwickler gegenüber Ritualistic. Episodenspiele und Casual Gaming hätten viele Gemeinsamkeiten, so dass Gray erwartet, dass auch SiN ein Zuhause im "neuen Ritual" finden werde. In welcher Form und wann bleibt abzuwarten, denn mehr wollte der Levelord nicht verraten.

 Ritual: Rückkehr zu SiN geplant
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 915€ + Versand
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  4. ab 399€

smilingrasta 01. Feb 2007

[...] Das kommt vermutlich daher, das EA, wie andere große Publisher in der Dimension...

~jaja~ 31. Jan 2007

Vergiss es. Der Film war (zu Recht) ein Flop, und damit ist das Merchandising dafür...

Rupert 30. Jan 2007

kt


Folgen Sie uns
       


So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor

Das französische Nahverkehrsbetrieb Transdev will künftig Fahrgäste mit autonomen Bussen befördern. Das Video stellt das Konzept vor.

So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /