Abo
  • Services:

Neue Scan-Engine für Norton Antivirus

Aktualisierter Virenscanner soll unbekannte Schädlinge besser erkennen

Symantec spendiert dem Virenscanner Norton AntiVirus eine neue Engine, die noch nicht bekannte Schädlinge besser erkennen können soll. Damit reagiere die Software beispielsweise schneller auf neue Wurmepidemien, zudem könne damit die Menge an Fehlalarmen drastisch reduziert werden, so das Unternehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das verhaltensbasierte System SONAR (Symantec Online Network for Advanced Response) soll bislang unbekannte Schadprogramme deutlich besser identifizieren können, wenn noch keine Signaturen existieren. Dieser Erkennungsmechanismus basiert auf einem Verfahren des Unternehmens WholeSecurity, das 2005 von Symantec aufgekauft wurde.

Stellenmarkt
  1. Aximpro GmbH, Freising bei München
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden), Schallstadt

Die neue Erkennungsmethode greift auf umfangreiche Informationen über das Verhalten von Applikationen zurück, wodurch zum einen die Erkennung unbekannter Schädlinge verbessert wird, zum anderen die Anzahl von Fehlalarmen mit einer Quote von 0,0004 Prozent erheblich reduziert wird, verspricht Symantec. Damit sollen Schadprogramme nicht nur automatisch erkannt, sondern auch entfernt werden können.

Die Aktualisierung der Norton-Produkte mit SONAR erfolgt automatisch über die LiveUpdate-Funktion.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 234,90€
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

jdolskjfdlksfj 09. Feb 2007

jaja.. proaktiver schutz is effektiv. stimmt. aber nichtsdestotrotz gibt es genug...

wassolls... 31. Jan 2007

´Muss ich auch sagen... kaspersky ist bei mir zwar meist am aktuellsten gewesen, aber...

Norton-Verweigerer 31. Jan 2007

Die habe ich mir auch gebildet: Durch eigene Erfahrung, die von Bekannten und Freunden...


Folgen Sie uns
       


Amazon Basics PC-Peripherie ausprobiert

Amazons Basics-Reihe beinhaltet eine Reihe von PC-Peripheriegeräten. Wir haben uns alles nötige bestellt und überprüft, ob sich ein Kauf der Produkte lohnt.

Amazon Basics PC-Peripherie ausprobiert Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    •  /