Abo
  • IT-Karriere:

Neuer Name für Unreal Tournament 2007

Netzwerk-Shooter soll auch für Xbox 360 erscheinen

Der grafisch aufwendige Netzwerk-Shooter Unreal Tournament 2007 wird umbenannt und unter einem etwas anderen Namen erscheinen. Zudem wurde laut Next Generation im Rahmen einer Veranstaltung des Publishers Midway neben der Windows-PC- und PlayStation-3- nun auch eine Xbox-360-Version des Spiels angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der offiziellen Unreal-Tournament-2007-Website ist bereits ein verändertes Logo zu sehen, das den Namen Unreal Tournament 3 trägt. Damit rücken Epic Games und Midway von der Jahreszahl als Versionsnummer ab, hoffentlich aber nicht von den Plänen, das Spiel im Laufe des Jahres 2007 auszuliefern. Die Unreal Tournament 3 zu Grunde liegende Technik ist die Unreal Engine 3 von Epic Games.

Unreal Tournament 3 statt 2007
Unreal Tournament 3 statt 2007
Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Hagen

Was die neue Engine zu leisten vermag, zeigt bereits das Xbox-360-Spiel Gears of War, das außerhalb Deutschlands sehr erfolgreich verkauft wurde, hier zu Lande aber aus Jugendschutzgründen wegen seiner Gewaltdarstellung nicht direkt angeboten wird, sondern nur als Importspiel erstanden werden kann.

Die Xbox-360-Version wurde laut Next Generation in Rahmen von Midways diesjährigem Gamers Day angekündigt. Wann genau das Spiel für die mittlerweile drei Plattformen erscheinen wird, wurde noch nicht angekündigt. Aktuell ist damit noch Midways schwammige Aussage "im Laufe des Jahres 2007". Ursprünglich wurde die PC-Version des Shooters bereits für 2006 angekündigt, daraus wurde jedoch nichts.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Rabattcodes PCGH-SOMMER! (Stühle) und PCGH-KEY! (Tastaturen)
  2. 83,90€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

IhrName 08. Mär 2007

...wie die letzten Versionen auch alle...solange man keine ATI hat - aber das ist ja...

Nasenbär 01. Feb 2007

Oh nein, nicht schon wieder so eine käsige Leistungsdiskussion. Hast Du eigentlich...

XTC 31. Jan 2007

Nein UT2004 war ja nix wirklich neues, da haben sie nur den Content nachgeliefert der...

DexterF 31. Jan 2007

Interessiert doch eh keinen - wird seit 2 Jahren angekündigt, als wäre es morgen in der...

n00B 31. Jan 2007

Natürlich nicht in voller pracht, hab ich auch nicht behauptet. Allerdings siehts so...


Folgen Sie uns
       


Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019)

Cray X ist ein aktives Exoskelett, das beim Heben unterstützt. Das Video stellt das System vor.

Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019) Video aufrufen
Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
    Homeoffice
    Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

    Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

    1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
    2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
    3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

      •  /