• IT-Karriere:
  • Services:

PlayStation 3 drückt Sonys Gewinn

PS2 und PS3 verkaufen sich besser als geplant, PSP liegt hinter dem Plan

Sony konnte im vierten Quartal zulegen und seinen Umsatz um 9,8 Prozent auf 2,6 Billionen Yen steigern, was rund 21,9 Milliarden US-Dollar entspricht. Der operative Gewinn ging allerdings deutlich um 14,9 Prozent zurück.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor allem die LCD-Fernseher der Bravia-Seria und die Cybershot-Digitalkameras bescherten Sony ein Umsatzplus, legte das Unternehmen im Segment Elektronik doch um 16,9 Prozent zu. Das relativ größte Wachstum aber verbucht Sonys Filmgeschäft. Dank guter DVD-Verkäufe z.B. des "Da Vinci Codes" verzeichnete Sony hier einen Zuwachs von 46,8 Prozent im Umsatz.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken

Die Ende 2006 in Japan und Nordamerika erschienene PlayStation 3 sorgte im Bereich Games für einen Umsatzanstieg um 5,6 Prozent auf 442,8 Milliarden Yen (3,72 Milliarden US-Dollar), zugleich aber für einen deutlichen Verlust von 54,2 Milliarden Yen bzw. 455 Millionen US-Dollar.

Dabei blieb der Absatz der PlayStation 2 relativ konstant, der Umsatz ging aber ob der reduzierten Preise zurück. Das Spielehandheld PSP verkaufte sich schlechter als noch ein Jahr zuvor. Dennoch ist für den Verlust im Bereich Games die PlayStation 3 fast allein verantwortlich.

Insgesamt lieferte Sony 1,84 Millionen PlayStation 3 sowie 4,11 Millionen PlayStation 2 und 1,76 Millionen PSP im vierten Quartal aus. Hinzu kommen 78 Millionen Softwaretitel für die PS2, 21,2 Millionen für die PSP und 5,2 Millionen Spiele für die neue PlayStation 3.

Insgesamt machte Sony im vierten Quartal einen Gewinn vor Steuern von 179,8 Milliarden Yen, was rund 1,511 Milliarden US-Dollar entspricht - 20,4 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (-15%) 42,49€
  3. 9,99€
  4. 16,99€ (PS4), 34,84€ (Xbox One), 49,99€ (Steam-Code)

vkbfyha vhlwotqj 18. Feb 2007

ymbpqrcvl dcepvha ogirux ncowu epzxvoy fheqjb yiemak

Sony 31. Jan 2007

Es ist doch nicht schwierig auf den Sonyseiten die Begründung zu finden. Warum immer...

OhgieWahn_ 30. Jan 2007

Du bist nicht Jedermann, Du bist der (360)-Fetisch ^^

ME_Fire 30. Jan 2007

Ein Spiel für die PSP kann durchaus den Umfang und die Qualität eines...

ubuntchen 30. Jan 2007

lieber eine Wii Wii und PC ergänzen sich perfekt! :-)


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen

Mit 864 Einzelteilen und rund 90 Minuten Bauzeit ist die Lego-ISS bei Weitem nicht so komplex wie ihr Vorbild.

Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen Video aufrufen
Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. R2 von Nuro Autonomer Lieferwagen darf ohne Windschutzscheibe fahren
  2. DLR Testfeld für autonomes Fahren analysiert den Autoverkehr
  3. Snapdragon Ride Qualcomm entwickelt Plattform für autonomes Fahren

Star Trek - Picard: Hasenpizza mit Jean-Luc
Star Trek - Picard
Hasenpizza mit Jean-Luc

Star Trek: Picard hat im Vorfeld viele Erwartungen geweckt, die nach einem etwas holprigem Start erfüllt wurden. Die neue Serie macht Spaß.
Achtung! Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Odo Star-Trek-Darsteller René Auberjonois ist tot
  2. Star Trek Picard Riker und Troi gesellen sich ab Januar 2020 zu Picard

Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
Verschlüsselung
Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
  2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
  3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND

    •  /