Abo
  • Services:

Holtzbrinck verspricht schnelles Geld für junge Start-ups

Seed-Finanzierung von maximal 150.000 Euro als eigenkapitalähnliches Darlehen

Mit "Fast Forward" startet die Holtzbrinck Ventures jetzt ein neues Finanzierungsprogramm zur Beschleunigung von Unternehmensgründungen. Die neue Seed-Finanzierung soll helfen, Innovationen in den Bereichen Webservices und Internetanwendungen vom Prototypenstadium zum Markteintritt zu führen, ohne dass die Ressourcen der Gründer durch Finanzierungsverhandlungen gebunden werden.

Artikel veröffentlicht am ,

So verspricht der zur Verlagsgruppe Holtzbrinck gehörende Risikokapitalgeber, dass nach einer kompakten Prüfungsphase bis zu 150.000 Euro gewährt werden. Dabei steht das Geld in Form einer eigenkapitalähnlichen Darlehenskonstruktion zur Verfügung, was die Finanzierung vereinfachen soll. Verhandlungen über den Unternehmenswert und komplexe Beteiligungsverträge sollen dadurch überflüssig werden.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Für eine Folgefinanzierung will Holtzbrinck Ventures im Erfolgsfall zur Seite stehen, das Darlehen aus dem Fast-Forward-Programm wird dann im Rahmen einer Finanzierungsrunde in Eigenkapital umgewandelt.

"Gerade in der Frühphase von Unternehmen ist die Produktentwicklung von zentraler Bedeutung. Hierauf sollen sich die Gründer konzentrieren können. Aus diesem Grund ist Fast Forward auf schnelle, einfache und transparente Strukturen ausgelegt", erläutert Martin Weber von Holtzbrinck Ventures die Idee hinter dem Programm.

Für die Seed-Finanzierung im Rahmen des Fast-Forward-Programms kommen allerdings nur Projekte in Frage, die in Form einer Kapitalgesellschaft gegründet wurden, nicht älter als zwölf Monate sind und bisher keine Finanzierungsrunden mit institutionellen Investoren durchgeführt haben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  4. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Kevinol 30. Jan 2007

Reanimiert???? :-) Das würde bedeuten, dass es FortuneCity, paid2surf und wie die alle...

Anstalts-Insasse 29. Jan 2007

Agentur für Wiederaufbau-Kredite. (Namen sind Schall und Rauch) So wie die eine Anstalt...

Tuotrams 29. Jan 2007

ist schon ok, das Start-up wird irgendwann bewertet und die 150k in den entsprechenden...


Folgen Sie uns
       


iPad 2018 - Test

Das neue iPad hat vertraute Funktionen, die es teilweise zu diesem Preis aber noch nicht gegeben hat. Wir haben uns Apples neues Tablet im Test angeschaut.

iPad 2018 - Test Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

    •  /