Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: Microsoft plant Online-Zahlungssystem

Soll auch für Kleinstsummen geeignet sein

Laut eines Berichts des Dow Jones Newswires plant Microsoft ein Online-Zahlungssystem, dessen im Vergleich zu Kreditkarten deutlich niedrige Transaktionskosten auch Kleinstbeträge im Cent-Bereich vorsehen sollen. Wenige Cent für Webinhalte verlangen zu können ist derzeit nicht ohne weiteres möglich, vor allem nicht, wenn neben dem Zahlungssystem-Betreiber auch der eigentliche Anbieter etwas verdienen will.

Microsofts Chairman und Gründer Bill Gates hat dem bei CNN Money erschienenen Agenturbericht zufolge im Rahmen einer Frühstücksveranstaltung des Weltwirtschaftsforums über das geplante Online-Zahlungssystem gesprochen. Gefährlich würde Microsoft damit vor allem den Kreditkartenanbietern, deren Transaktionskosten unterboten werden sollen.

Anzeige

Gates habe ein System beschrieben, das die Kreditkartengebühren unterschreite, um es etwa einer Online-Zeitung auf wirtschaftliche Weise zu erlauben, kleine Gebühren für einzelne Artikel zu verlangen. Monatliche Einnahmen zwischen zehn Dollar-Cent und einem US-Dollar pro Monat seien damit möglich, ohne dass laut Gates die Hälfte des Geldes an das Clearing abgeführt werden müsse. Ob und wann Microsoft seine Pläne verwirklicht, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Ein eigenes Bezahlsystem hat Microsoft bereits für seinen Xbox-360-Online-Dienst Xbox Live, verwirrt dort die Kunden allerdings - wie auch Nintendo mit seinen Wii-Points - mit einer Umrechnung in Punkte, anstatt die jeweiligen Währungen zu verwenden. Zudem muss das zugehörige Konto im Voraus aufgeladen werden, um die Punkte zum Bezahlen von Spiele-Downloads oder - in den USA auch für - Filme und Serien zur Verfügung zu haben. Auch mit Visa und der Landesbank Berlin arbeitet Microsoft schon zusammen, um jugendlichen Xbox-Live-Nutzern eine Guthaben-Kreditkarte zur Bezahlung zur Verfügung stellen zu können.


eye home zur Startseite
iNsuRRecTiON 30. Jan 2007

Hey, schonmal von Webmoney (www.wmtransfer.com, www.webmoney.ru) gehört? Schonmal von...

Bill-ing Gates 30. Jan 2007

Alle haben Angst, dass sie den Markt aufrollen wie gegen Netscape, doch der Zune floppte...

Darth Zoff 29. Jan 2007

*Tür wieder aufreisst* Kleingeld-Fanatiker, was ?!? *Tür wieder zu knallt*

Picco 29. Jan 2007

Nee geht doch um Kohle verdienen also kann das jeder nutzen..! wahrscheinlich läuft das...

_bademeister 29. Jan 2007

Und eine Pflichtanmeldung bei Passport ist auch dabei! _bademeister



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  2. AKDB, Regensburg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. VCDB VerkehrsConsult Dresden-Berlin GmbH, Dresden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward forscht in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  1. Re: Im Moment scheint ja jeder seine eigene Coin...

    bolzen | 23:14

  2. Re: Mein neuer PC

    Alex_M | 23:14

  3. Re: 5 bis 7 Jahre Testphase

    nightmar17 | 23:11

  4. Re: An die Experten: Macht ein Aufrüsten Sinn?

    Dungeon Master | 23:06

  5. Re: Und wieder kein Dual 4K Display-Support...

    TheUrbanNinja | 22:53


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel