Abo
  • Services:

Herr der Ringe Online - Starttermin für Europa steht fest

Vorbesteller können sich von Abonnement-Gebühren freikaufen

Laut Publisher Codemasters wird das von Turbine Entertainment entwickelte Online-Rollenspiel "Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar" im April 2007 in Europa starten. Interessant dabei ist, dass Käufer der limitierten Vorbestellversion die Möglichkeit haben, durch eine einmalige Zahlung einen lebenslangen Zugang zum Spiel zu erlangen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Herr der Ringe Online
Der Herr der Ringe Online
Das auf den Büchern von J.R.R. Tolkien basierende Online-Rollenspiel "Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar" für Windows-PCs startet regulär am 24. April 2007 und erfordert nach dem im Paket enthaltenen Freimonat die Zahlung monatlicher Gebühren. Wer eine der ab Ende März im Handel erhältlichen, aber in der Stückzahl begrenzten "Pre-Order-Versionen" erhält, kommt - inklusive zusätzlichem In-Game-Gegenstand - bereits 10 Tage früher ins Spiel.

Stellenmarkt
  1. Abel Mobilfunk GmbH & Co.KG, Engelsberg, Rödermark
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Der Herr der Ringe Online
Der Herr der Ringe Online
Nur für die Vorbesteller gibt es zudem zwei besondere Abonnement-Angebote: Sie können entweder für ein Sechs-Monats-Abonnement 8,99 Euro statt 12,99 Euro pro Monat zahlen - oder sich für die einmalige Zahlung von 149,99 Euro von monatlichen Abonnement-Gebühren freikaufen. Dabei spricht Codemasters von einem lebenslangen Abonnement, wobei dies realistischerweise wohl eher für die Lebenszeit des Spiels gilt - und zudem Turbines eingestelltes Online-Rollenspiel Asheron's Call 2 in Erinnerung bringt.

Der Herr der Ringe Online
Der Herr der Ringe Online
Derzeit läuft Herr der Ringe Online noch im Betatest - und bis zum heutigen 29. Januar 2007 können die Fans Codemasters Namensvorschläge für die künftigen Spiel-Server mitteilen. Turbine entwickelt und betreibt neben dem weiter existierenden ersten Asheron's Call auch Dungeons & Dragons Online (DDO), das zumindest zum Start die hochgesteckten Erwartungen nicht recht erfüllen konnte. Ob es mit "Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar" anders laufen wird, bleibt abzuwarten.

Auch der Publisher Codemasters ist noch auf der Suche nach einem erfolgreichen Online-Rollenspiel - die eigene Entwicklung "Dragon Empires" wurde 2004 eingestellt, die asiatischen Importe "RF Online" und "Archlord" - Letzteres ist seit kurzem von seinen Abonnement-Gebühren befreit - haben es ebenfalls schwer, Spieler für sich zu gewinnen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. ab 349€
  3. 107,85€ + Versand

Garonne 07. Mai 2007

Denke mal das haben die meisten von uns die hier schreiben, oder? Hmmm… Da möchte ich...

^Andreas... 30. Jan 2007

Natürlich wollte ich nicht, weil ich kein MMORPG suche, "bei welchem eher die sozialen...

nochmalklarmach 30. Jan 2007

https://forum.golem.de/read.php?15678,848416,848656#msg-848656

PhysX 29. Jan 2007

des weiteren hätte ich mir auch noch ein paar weitere Bilder von Charaktären...

^Andreas... 29. Jan 2007

Wie wäre es mit 'Wasserkopf' ?


Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /