Abo
  • Services:

IBM ab 2008 mit High-k-Transistoren in 45 Nanometern

Neues Dielektrikum gegen Leckströme

Nach Intels Ankündigung eines neuen Transistor-Designs für die Herstellung von Halbleitern mit 45 Nanometern Strukturbreite zieht jetzt IBM nach und will ab dem Jahr 2008 ebenfalls so genannte "High-k-Materialien" verwenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit liegt IBM knapp hinter Intel, die ihre 45-Nanometer-Schaltungen bereits Mitte 2007 in Serie fertigen wollen. IBM will erst 2008 in seinem Werk in East Fishkill im US-Bundesstaat New York die Massenproduktion von Halbleitern mit einem hochisolierenden Material und einem Gate aus Metall aufnehmen. Entwickelt wurde die Technologie zusammen mit AMD, Sony und Toshiba.

In welchen Produkten die neuen Transistoren verwendet werden sollen, gab IBM noch nicht bekannt. Es liegt jedoch nahe, dass auch die IBM-Partner wie AMD und Sony mit ihren derzeit noch vergleichsweise stromhungrigen Prozessoren das IBM-Verfahren so bald wie möglich einsetzen werden. Welche Stoffe IBM für sein Dielektrikum einsetzt und woraus das Metal-Gate gefertigt ist, gab IBM noch nicht bekannt. Weitere Ankündigungen dazu werden für die Konferenz ISSCC erwartet, die ab 14. Februar 2007 in San Francisco stattfindet.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,99€
  2. (aktuell u. a. SanDisk Extreme Pro 1-TB-SSD 229,90€, Logitech Prodigy Tastatur 46,99€)
  3. 1.099,00€
  4. (-80%) 5,99€

nurso 29. Jan 2007

kT

Misel 29. Jan 2007

Intel und AMD haben meines Wissens immer nur Prozessordesigns (bzw. Teile (MMX, SSE...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer (1995) - Golem retro_

Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.

Command and Conquer (1995) - Golem retro_ Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

    •  /