Abo
  • IT-Karriere:

Adventures: Sam & Max und Bone auch für Wii?

Telltale Games sucht Wii-Entwickler

Nintendos Spielekonsole Wii ist auch für Adventure-Entwickler interessant: Das hinter den in Episodenform angebotenen Spielen "Sam & Max" und "Bone" - beides Comic-Umsetzungen - stehende kleine US-Spielestudio Telltale Games sucht seit kurzem einen Wii-Programmierer.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen einer am 25. Januar 2007 auf der Telltale-Website online gegangenen Stellenausschreibung wird ein "Wii Systems Programmer" mit "Liebe für Adventure-Spiele" gesucht, der die Windows- und Direct3D-basierte Spiele-Engine des Unternehmens auf die Wii-Konsole umsetzt. Dabei sollen auch die Wii-eigenen Funktionen integriert werden, womit vor allem die Eingabegeräte gemeint sein dürften. Entsprechend soll auch der existierende Produktionsablauf angepasst werden, um die Wii-Entwicklung zu berücksichtigen.

Ob, ab wann und wie Sam & Max, die Bone-Cousins und das CSI-Team auch auf der Wii-Konsole ihre Abenteuer erleben werden, hat Telltale Games noch nicht angekündigt. Um umfangreiche Spiele in Episoden aufgeteilt als Download anbieten zu können, dürfte der interne Wii-Flashspeicher nicht ausreichend dimensioniert sein. So ist eher zu erwarten, dass die Telltale-Spiele für Wii auf DVD erscheinen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 73,90€ + Versand
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung

ErkmarFeil 29. Jan 2007

Korrekt. Aber bei Sam 'n Max sind die ja nur sporadisch Mittel zum Zweck. Innerhalb...

Vollstrecker 29. Jan 2007

Episoden würde dank SD-Speicher auch funktionieren.


Folgen Sie uns
       


Google Nest Hub im Hands on

Ende Mai 2019 bringt Google den Nest Hub auf den deutschen Markt. Es ist das erste smarte Display direkt von Google. Es kann dank Google Assistant mit der Stimme bedient werden und hat zusätzlich einen 7 Zoll großen Touchscreen. Darauf laufen Youtube-Videos auf Zuruf. Der Nest Hub erscheint für 130 Euro.

Google Nest Hub im Hands on Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
    5G-Auktion
    Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

    Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
    2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
    3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

    Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
    Dark Mode
    Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

    Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
    Von Mike Wobker

    1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
    2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
    3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

      •  /