Abo
  • Services:

PDF soll zum ISO-Standard werden

Adobe will die komplette Spezifikation von PDF 1.7 veröffentlichen

Adobe will sein Portable Document Format (PDF) in der Version 1.7 zum ISO-Standard machen und dazu die komplette Spezifikation der "Enterprise Content Management Association" (AIIM) übergeben. Bereits seit 1995 beteiligt sich Adobe an verschiedenen ISO-Arbeitsgruppen rund um PDF, einzelne Teile sind bereits von der ISO standardisiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 1993 von Adobe veröffentlichte PDF-Format hat sich zum Quasi-Standard entwickelt, große und kleine Unternehmen, Verwaltungen und auch Privatanwender nutzen das Format, das von diversen Applikationen unterstützt wird. Einzelne Teilmengen für einzelne Industrien und Funktionen wurden von der ISO bereits standardisiert, darunter PDF for Archive (PDF/A) und PDF for Exchange (PDF/X). Zudem stehen PDF for Engineering (PDF/E) und PDF for Universal Access (PDF/UA) kurz davor, PDF for Healthcare (PDF/H) liegt bei der AIIM als Vorschlag für einen "Best Practice Guide". Die AIIM kümmert sich als Administrator um die einzelnen PDF-Varianten.

Nun aber will Adobe einen Schritt weiter gehen und PDF vom Quasi-Standard zu einem echten internationalen Standard machen. Dazu will Adobe die volle Spezifikation von PDF 1.7, wie sie im PDF Reference Manual beschreiben ist, der AIIM übergeben, damit diese den Standard der ISO vorlegt. Ein Komitee der AIIM soll dazu noch offene Fragen klären und einen daraus resultierenden Vorschlag der ISO-Arbeitsgruppe übergeben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Asus ROG Maximus X Code Mainboard 319€, Xiaomi Pocophone F1 64GB Handy 319€)
  2. 89,90€ statt 122,90€
  3. 0,00€

kairho 30. Jan 2007

Ein komplettes Dokument in einer Datei unterbringen?

tCfkaDA 30. Jan 2007

Konnte ich leider wenig mit anfangen. Gesehen, gelacht, gelöscht.

Arno Nym 29. Jan 2007

Eventuell hat man Kontakte zu einer Universität und kommt über deren Uni-Bibliothek ran...

Automatenkaffee 29. Jan 2007

Wollte Adobe nicht MS verbieten PDF als kostenlosen Exportfilter in der neuen Office...

Thanatos81 29. Jan 2007

Hmm, bei den ganzen PCs die ich in letzter Zeit mit vorinstalliertem XP verkauft habe...


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
FritzOS 7 im Test: Im Zeichen von Mesh, Gastzugang und einfacher Bedienbarkeit
FritzOS 7 im Test
Im Zeichen von Mesh, Gastzugang und einfacher Bedienbarkeit

FritzOS 7 bringt viele Neuerungen, die eine Fritzbox zu einem noch vielfältigerem Gerät machen. Uns gefallen besonders der sehr einfach einrichtbare WLAN-Gastzugang und die automatisch erstellte Netzwerktopologie. Die noch immer nicht sehr ausgereifte NAS-Funktion ist aber erwähnenswert.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Fritzbox 7530 AVM zeigt Einsteiger-Fritzbox und Repeater mit FritzOS 7
  2. AVM Fritzapp WLAN Diagnose-App scannt WLANs jetzt auch auf iOS
  3. AVM FritzOS 7 bringt besseres Mesh, Gäste-Hotspot und mehr

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /