Abo
  • Services:

Debian-Installer für Windows

Linux-Installation unter Windows starten

Um eine Linux-Installation direkt unter Windows zu starten, gibt es nun auch vom Debian-Projekt einen entsprechenden Installer. Dieser lädt automatisch das benötigte Image aus dem Internet, startet den Computer neu und lädt die Installationsprozedur.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Debian Installer Loader
Debian Installer Loader
Die Idee für den "Debian-Installer Loader" stammt von dem ähnlichen Ubuntu-Projekt. Dennoch verfolgt die Debian-Variante eines unter Windows laufenden Linux-Installers einen anderen Ansatz: Während das Ubuntu-Programm ein Linux-Image auf der Windows-Partition ablegt, aus dem heraus Ubuntu künftig gestartet wird, hat die Debian-Variante die Migration als Ziel. Hier soll der Vorteil vor allem darin liegen, dass sich die Installation jederzeit starten lässt, auch wenn der Anwender nicht weiß, wie er die Boot-Reihenfolge im BIOS ändert oder am Brennen eines ISO-Images scheitert.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Der Debian-Installer Loader soll automatisch erkennen, ob ein 64-Bit-Prozessor vorhanden ist und dann die notwendigen Images für eine Netzwerkinstallation herunterladen. Anschließend startet das System neu und mittels GRUB for DOS wird der Debian-Installer aufgerufen, der mittlerweile auch eine grafische Einrichtung des Systems bietet, so wie sie von vielen Linux-Neulingen erwartet wird.

Das Programm selbst sowie der Quelltext sind unter goodbye-microsoft.com zum Download verfügbar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 55€ + 1,99€ Versand
  2. 55€ + 1,99€ Versand
  3. (aktuell u. a. QPAD DX-5 Maus 9,99€, NZXT Kraken X62 AM4 ready, Wasserkühlung 139,90€)
  4. 5€ inkl. FSK-18-Versand

huahuahua 10. Mär 2007

Ich wüsste nicht, was ich Dir getan haben könnte, dass Du Dich hier beleidigend äußern...

Julia Seeliger 30. Jan 2007

Also ich fand das sehr praktisch. Hab mir ein Subnotebook ohne Laufwerk gekauft, und da...

AlexNofftz 29. Jan 2007

[1000 Zeilen gelöscht] Das ist ja wohl der schlimmste Fullquote-Thread, den ich jemals...

Denker 29. Jan 2007

Du hast den Post aufgemacht, das so etwas Trolle einlädt ist bei Golem leider normal. =)

JanD 29. Jan 2007

Ja, es geht jetzt. Wurde schon repariert. JanD


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1

Im ersten Teil unseres Livestreams erklären wir alle neuen Mechaniken von Ravnica Allegiance.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1 Video aufrufen
Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

    •  /