Abo
  • Services:

Telekom senkt abermals Gewinnaussichten

Harter Wettbewerb im Festnetzbereich setzt dem Unternehmen schwer zu

Die Deutsche Telekom muss schon zum zweiten Mal innerhalb eines halben Jahres ihre Gewinnaussichten senken. Der Konzern sieht sich gezwungen, das bereinigte EBITDA des Unternehmens für das laufende Geschäftsjahr 2007 niedriger anzusetzen. Das EBITDA soll nun nur noch bei 19 Milliarden Euro liegen - bislang war man von 19,7 bis 20,2 Milliarden Euro ausgegangen.

Artikel veröffentlicht am ,

Für den Konzernumsatz wird im laufenden Jahr ein moderater Anstieg erwartet. Die schlechteren Gewinnaussichten begründet die Telekom vor allem mit "extrem harten Wettbewerbsbedingungen im Inland". Der Konzernumsatz liegt nach aktuellem Stand mit 61,3 Milliarden Euro leicht unter dem unteren Rand der Prognose, die von 61,5 bis 62,1 Milliarden ausging.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)

Im Inland hofft man, im Festnetz- und insbesondere im Breitband-Geschäft die Position des Unternehmens auszubauen. Außerdem soll durch umfangreiche Maßnahmen im Service, Marketing und der Preispolitik eine stärkere Kundenbindung erreicht werden.

Etwas verklausuliert wurden die Pläne dazu umrissen. So will die T-Com ihr "Tarifportfolio entsprechend den Wettbewerbsbedingungen weiterentwickeln", was Preissenkungen in Aussicht stellt. Außerdem soll der Service der T-Com ausgebaut und der Kundenstamm im DSL-Geschäft massiv ausgebaut werden.

Im Mobilfunkgeschäft sorgte die Veränderung der Wechselkurse für eine negative Entwicklung. Zwar entwickelte sich T-Mobile USA gut, doch auf Grund der auf Euro lautenden Gewinn- und Verlustrechnung wirkt sich dies nicht so stark aus.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. 4,99€
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

avarus.com.ar 29. Jan 2007

Ich versuche ja auch nur eine plausible Erklärung dafür zu finden :). Andere machen das...

qp 29. Jan 2007

Service? Wo bekommt man den denn? Über Alice kann ich leider nichts sagen, aber Service...

_OGc_ 29. Jan 2007

...denn ich habe mich von den monopolisten, der in deutschland die preise diktiert...


Folgen Sie uns
       


Genfer Autosalon 2018 - Bericht

Wir fassen den Genfer Autosalon 2018 im Video zusammen.

Genfer Autosalon 2018 - Bericht Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

    •  /