UMTS-Smartphone von Asus mit WLAN und 2-Megapixel-Kamera

Windows-Mobile-Smartphone in klassischer PDA-Bauweise

Mit dem P735 stellt Asus sein erstes Windows-Mobile-Smartphone mit UMTS-Technik vor. Das Mobiltelefon unterstützt außerdem WLAN sowie Bluetooth und verfügt über eine 2-Megapixel-Kamera sowie einen Mini-SD-Card-Steckplatz. Eine Software zum Scannen von Visitenkarten erleichtert die Eingabe von Adressdaten in das Telefonbuch des Geräts.

Artikel veröffentlicht am ,

Asus P735
Asus P735
Das Asus P735 wird vor allem über das 2,8 Zoll große Touchscreen bedient, das bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln bis zu 65.536 Farben darstellt. Die Bauform des Geräts orientiert sich hierbei an dem Design klassischer PDAs und geht weniger in Richtung Mobiltelefon. Eine 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus befindet sich auf der Gehäuserückseite, während auf der Front eine zweite VGA-Kamera residiert, die für Videokonferenzen gedacht ist.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Java (m/w/d)
    Atruvia AG, Karlsruhe, München, Münster
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Applikationsentwicklung
    WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz), Rimpar (Raum Würzburg)
Detailsuche

Der interne Speicher beträgt 64 MByte und kann bei Bedarf per Mini-SD-Card erweitert werden. Den Antrieb übernimmt ein mit 520 MHz getakteter XScale-Prozessor von Intel. Das 109 x 59 x 19 mm messende UMTS-Smartphone funkt außerdem in den drei GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt den GPRS-Datenfunk der Klasse 10. Zudem stehen WLAN nach 802.11b/g sowie Bluetooth 2.0 und eine USB-Schnittstelle bereit. EDGE und HSDPA kennt der Neuling nicht.

Asus P735
Asus P735
Im P735 steckt Windows Mobile 5.0 in der Pocket PC Phone Edition, das in einem 256-MByte-Flash-ROM untergebracht ist. Zum Leistungsumfang gehören PIM-Applikationen zur Termin-, Adress- und Aufgabenverwaltung sowie für die E-Mail-Korrespondenz. Außerdem liegen die Mobile-Ausführungen von Word, Excel und PowerPoint sowie der Internet Explorer und Windows Media Player in den Mobile-Versionen bei. Zudem spendiert Asus eine Software, die Visitenkarten mit der 2-Megapixel-Kamera einliest und direkt in das Adressbuch importiert.

Akkulaufzeiten für das 143 Gramm wiegende Windows-Mobile-Smartphone hat Asus nicht verraten. Auch eine Preisangabe gibt es für das P735 bislang nicht. Auch ist nicht bekannt, ob das Gerät auf den deutschen Markt kommt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dr. Strangelove 27. Jan 2007

dann warte ich mal auf das P935 mit UMTS und GPS... ;)

GordonHannes 27. Jan 2007

Ne ist es nicht allerdings die Smartphnes sind CPU seitig nicht so gut bestückt so dass...

Dragon160 26. Jan 2007

jop is so.. obwohl intel eigtl. den großteil der arbeit am monahan macht.. der ist dann...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nasa
Capstone - kleine Raumsonde, große Mondmission

Die Nasa schickt ihre Mini-Raumsonde Capstone zum Mond. Dort soll sie nicht nur die Umlaufbahn der zukünftigen Lunar-Gateway-Raumstation testen.
Ein Interview von Patrick Klapetz und Frank Wunderlich-Pfeiffer

Nasa: Capstone - kleine Raumsonde, große Mondmission
Artikel
  1. Playstation Plus im Test: Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!
    Playstation Plus im Test
    Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!

    Mit PS Plus gibt es nun Spieleabos für (fast) alle Plattformen. Eines ist beim insgesamt guten, aber konfusen Angebot von Sony aber noch offen.
    Von Peter Steinlechner

  2. E-Paper: Modos will besseren E-Ink-Monitor bauen
    E-Paper
    Modos will besseren E-Ink-Monitor bauen

    Modos' Paper Monitor soll eine bessere Latenz als die E-Ink-Konkurrenz haben und Graustufen besser abbilden. Marktreif ist das Gerät noch nicht.

  3. Elektroautos: Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer
    Elektroautos
    Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer

    Tesla holt seine Angestellten mit Drohungen aus dem Homeoffice zurück - hat im Büro aber gar nicht genügend Platz für alle.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Razer Viper V2 Pro günstig wie nie: 144,74€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€, HTC VR-Brillen ab 365€)[Werbung]
    •  /