Abo
  • Services:

Age of Conan - Online-Königreich lässt auf sich warten

Verspätung auf Ende Oktober 2007

Die Fertigstellung von Funcoms Online-Rollenspiel "Age of Conan - Hyborian Adventures" braucht doch noch einige Monate länger als erwartet. So wird es auch nichts mehr mit dem Frühjahr 2007, nachdem schon Ende 2006 nicht als Startzeitraum gehalten werden konnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Age of Conan
Age of Conan
Wie Funcom und sein Co-Publisher Eidos ankündigten, wird Age of Conan erst am 30. Oktober 2007 für Windows-PCs starten - wer in Conans Königreich Abenteuer erleben und Schlachten schlagen will, muss sich also noch etwas in Geduld üben. Die Xbox-360-Version des Spiels soll etwas später folgen.

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Wacker Chemie AG, München

Als Grund für die weitere Verspätung gaben die Partner an, noch weiter an der Qualität des laut Funcom-Chef Trond Arne Aas bereits heute schon "phantastischen" Spiels feilen zu wollen und letztlich mehr potenzielle Abonnenten dafür begeistern zu können.

"Wir sind uns sicher, dass unsere Fans diese Verpflichtung zur Qualität schätzen werden. Die verlängerte Entwicklungszeit zeigt unseren Ehrgeiz, die an dieses Spiel geknüpften Erwartungen unserer Fans zu erfüllen und zu übertreffen", so Aas in einer Pressemitteilung. Funcom-Gründer und Age-of-Conan-Entwicklungsleiter Gaute Godager hofft, das Spiel noch beeindruckender zu machen und auch eine breite Masse an Spielern mit neuen Spielfunktionen ansprechen zu können.

Age of Conan befindet sich derzeit noch in der geschlossenen Beta-Testphase. Bald sollen auch einige Spieler eine Chance haben, einen Blick in das in Entwicklung befindliche Spiel werfen zu können.

Das Ungewöhnliche an Age of Conan ist, dass Spieler sich darin erst alleine behaupten müssen und erst mit dem Erreichen der Spielstufe 20 in den Mehrspielerbereich mit seinen Massenschlachten gelassen werden. Das Spiel zählt wie Cryteks Shooter Crysis zu den verspäteten Vorzeigeprojekten für den Windows-XP-Nachfolger Windows Vista, der offiziell in der nächsten Woche startet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 47,99€
  2. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 12,49€
  4. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)

AoC 02. Mai 2007

WoW ist und bleibt ein Kiddie Game mit Teletubby Grafik... Zum glück hab ich das nur 2...

Blub 27. Jan 2007

Gehts noch? Bist ein bischen Dumm oder so? Diese Spiel wird AUCH für Windows Vist mit...

Winamper 27. Jan 2007

Naja wenn das Ergebniss der Community gefallen hätte und in ein AO2 hätte Anfangs...

/b/ 26. Jan 2007

JA! (dvd bein saturn & co 7.99)

Sordi 26. Jan 2007

nun ja, ich weiss dass warhammer online auch irgendwann dann rauskommen soll, und das...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /