Abo
  • Services:

Spieletest: Sam & Max - Situation Comedy

Screenshot #10
Screenshot #10
Allerdings sind zwangsläufig auch die Kritikpunkte, die sich Episode 1 gefallen lassen musste, weiterhin gültig: Schauplätze, Charaktere und Inventar-Objekte gibt es jeweils nur eine Hand voll, die Rätsel funktionieren öfter mal nach dem Trial-&-Error-Prinzip, und nach etwa drei Stunden ist das Ganze auch schon wieder vorbei. Bestens unterhalten wird man in dieser Zeit allerdings trotzdem: Gute Englisch-Kenntnisse vorausgesetzt, ist die stimmungsvolle Synchronisation praktisch vollgestopft mit viel Wortwitz und amüsanten Sprüchen.

Stellenmarkt
  1. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen
  2. Notion Systems GmbH, Schwetzingen

Screenshot #12
Screenshot #12
Wer "Situation Comedy" spielen will, kann die Episode für 8,95 US-Dollar bei Telltale oder Gametap kaufen, herunterladen und via Kreditkarte bezahlen. Telltale Games bietet die Möglichkeit, alle sechs Episoden für 34,95 US-Dollar im Voraus zu bezahlen, diese dann jeweils bei Verfügbarkeit zum Download zur Verfügung gestellt zu bekommen und nach der Veröffentlichung der letzten Episode auch eine CD zum Selbstkostenpreis hinzubestellen zu können. Die weiteren vier Episoden sollen ab Februar 2007 im Monatsrhythmus erscheinen.

Fazit:
Gravierende spielerische Änderungen waren auf Grund des kurzen Entwicklungsabstandes zwischen Episode 1 und 2 ohnehin nicht zu erwarten, insofern bietet "Situation Comedy" genau das, was man erwarten durfte - ein kurzweiliges, aber auch recht schnell durchgespieltes Abenteuer mit grandiosem Humor, abgedrehter Story, aber nicht allzu vielen Schauplätzen und Objekten. Adventure-Fans dürfen jedenfalls wieder einmal, gerade auch in Anbetracht des fairen Preises, unbesorgt zugreifen.

 Spieletest: Sam & Max - Situation Comedy
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Predator XB241Hbmipr für 299€ statt 364,90€ im Vergleich)

Dirk_CD 28. Jan 2007

Moin Leute, ich finde die Stimmen vom alten 2D-Game viel witziger^^ Der Max, in deutsch...

Germanist 28. Jan 2007

genau. Oder "in Deutsch". Man beachte das große D. @486DX4-160: Schade, schön geklugschei...

ElZar 26. Jan 2007

http://www.adventure-treff.de/ schreibt dazu: Während die Entwickler auf der Telltale...

The Troll 26. Jan 2007

Und was willst du denn? Andere Adventures gab es ja auch schon.. sieh dir doch mal die...

ale 26. Jan 2007

... find ich ja sehr geil... Das Schild auf der Tür :) Hammer...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /