Abo
  • Services:

Längerer Support für Windows XP Home Edition

Auch Windows XP Media Center Edition erhält erweiterten Support

Die beiden auf Privatnutzer zugeschnittenen Windows-XP-Ausführungen Home Edition sowie Media Center Edition erhalten Microsofts so genannten "Extended Support". Bisher war vorgesehen, dass beide Produkte nach Ablauf des "Mainstream Supports" nur noch zwei Jahre lang von Microsoft unterstützt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der so genannte "Mainstream Support" endet fünf Jahre nach Markteinführung eines Produkts. Danach schließt sich nun ein fünf Jahre dauernder "Extended Support" an, der neuerdings für die Home Edition sowie Media Center Edition von Windows XP Sicherheits-Updates und kostenpflichtigen Support vorsieht.

Damit ist die Support-Leistung identisch mit der von Windows XP Professional. So läuft der Haupt-Support bis Januar 2009, während der erweiterte Support bis Januar 2014 angeboten wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 12.10.)
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. (-82%) 8,88€
  4. 33,99€

poop 26. Jan 2007

dich hat ja ms brav erzogen ;) ich kenne leute aus der sogenannten "unterschicht", die...

AlgorithMan 25. Jan 2007

was redest du für einen schwachsinn? ich habe lediglich gesagt, dass die 90% verbreitung...

L-O-L 24. Jan 2007

2014 wenn ich da mal nachrechne, ist das 13 jahre nach EINFÜHRUNG 13 JAhre alte systeme...


Folgen Sie uns
       


Monterey Car Week - Bericht

Ist die Zukunft der Sportwagen elektrisch? Wir haben die Monterey Car Week in L.A. besucht.

Monterey Car Week - Bericht Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /