Abo
  • Services:

Neues Konzept für die CeBIT

CeBIT ab 2008 einen Tag kürzer als bisher

Für das Jahr 2007 erwartet die Deutsche Messe AG einen Rückgang der Ausstellerzahlen auf der Computermesse CeBIT. So werden rund 6.000 Aussteller aus rund 70 Ländern zur CeBIT 2007 erwartet. Für das darauffolgende Jahr ist eine Neuausrichtung der CeBIT geplant. Ab 2008 dauert die Messe sechs statt bisher sieben Tage.

Artikel veröffentlicht am ,

Die CeBIT 2007 findet erneut in Hannover statt, startet am 15. März und dauert bis 21. März 2007. Der Messebeginn bleibt unverändert am Donnerstag, während der letzte Messetag auch in diesem Jahr wieder der Mittwoch sein wird. Ab 2008 soll sich das ändern: Die Computermesse wird fortan an einem Dienstag beginnen und bis zum folgenden Sonntag andauern. Damit - gepaart mit flankierenden Maßnahmen - soll der Business-Charakter der CeBIT wieder stärker hervorgehoben werden.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Im Vorfeld der CeBIT 2007 haben vor allem Marktgrößen aus dem Mobilfunksektor ihre Absage mitgeteilt. Der rund einen Monat zuvor stattfindende 3GSM Congress ist mittlerweile zur bedeutendsten Veranstaltung der Branche geworden und macht eine CeBIT-Präsenz weniger attraktiv. Weitere Konkurrenz bringt die nun jährlich stattfindende Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin.

Bereits Mitte Dezember 2006 gab es erste Anzeichen einer konzeptionellen Neuausrichtung der CeBIT für das Jahr 2008. So gab es die Überlegung, das Wochenende messefrei zu lassen und die CeBIT nur von Montag bis Freitag zu öffnen. Aber viele Aussteller pochten darauf, die Messe auch am Wochenende zu öffnen, um auch der interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit zu geben, die Messe zu besuchen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€ (erscheint am 15.02.)
  2. 2,99€
  3. (-80%) 5,99€

Karl's 24. Jan 2007

Auf den Punkt gebracht...


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019)

Der Ring von Padrone soll die Maus überflüssig machen - wir haben ihn uns auf der CES 2019 angesehen.

Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019) Video aufrufen
IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  2. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

    •  /