Abo
  • IT-Karriere:

Thunderbird 2.0 Beta 2 ist fertig

Neue Beta bringt vor allem Fehlerkorrekturen

Mit der Beta 2 von Thunderbird 2.0 erhält die neue Version des E-Mail-Clients vor allem Fehlerkorrekturen. Neue Funktionen sind eher Mangelware, so dass Nutzern der Beta 1 der Aufstieg zur aktuellen Version empfohlen wird. Zugleich gibt es einen neuen Zeitplan für die weitere Thunderbird-Entwicklung.

Artikel veröffentlicht am ,

Thunderbird 2.0 Beta 2
Thunderbird 2.0 Beta 2
Die Beta 2 von Thunderbird 2.0 ist von den Funktionen her weitestgehend identisch mit der Beta 1. Daher ist wohl davon auszugehen, dass sich der Funktionsumfang bis zum Erscheinen der Final-Version nicht mehr stark ändern wird. Als einzige wesentliche Neuerung lassen sich mit der Beta 2 Gmail-Konten besonders einfach anlegen, indem die Software nach Eingabe von Nutzername und E-Mail-Adresse alle weiteren Einstellungen vervollständigt.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. afb Application Services AG, München

Thunderbird 2.0 Beta 2
Thunderbird 2.0 Beta 2
Gemäß dem von Mozilla veröffentlichten Changelog gibt es sogar gar keine Neuerungen in der Beta 2, weil alle darin aufgeführten Funktionen bereits in der Beta 1 enthalten sind. So bringt Thunderbird 2.0 eine neue und etwas anders gestaltete Oberfläche, neue Suchfunktionen und insgesamt soll der E-Mail-Client zügiger zu Werke gehen. Zudem gibt es nun Favoriten-Verzeichnisse, eine überarbeitete Benachrichtigung neu eingegangener E-Mails sowie einen verbesserten Add-Ons-Manager, um Erweiterungen und Themes an zentraler Stelle zu verwalten.

Thunderbird 2.0 Beta 2
Thunderbird 2.0 Beta 2
Thunderbird 2.0 Beta 2 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X per Webseite oder ftp-Server auch in deutscher Sprache zum Download bereit. Die Mac-Version von Thunderbird gibt es fortan als Universal Binary. Die Beta-Version kann noch zahlreiche Fehler enthalten, so dass der E-Mail-Client nicht im Produktiveinsatz verwendet werden sollte. Die Vorabversion richtet sich vor allem an Beta-Tester und Entwickler, die etwa ihre Funktionsfähigkeit von Erweiterungen austesten wollen.

Bis zum Erscheinen der Final-Version von Thunderbird 2.0 im ersten Quartal 2007 sind noch mindestens zwei Release Candidates geplant. Diese sollen Mitte respektive Ende Februar 2007 erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 269,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

pm 18. Feb 2007

Unterstützt das Adressbuch die Eingabe eines Geburtsdatums? Das wäre toll :-)

Bill S. Preston 02. Feb 2007

Leider habe ich vergessendeine Frage zu beantworten! Ja!

Graf Porno 24. Jan 2007

Ich hab mir am Wochenende erst die Beta 1 von Thunderbird angeguckt, weil ich mit dem...

AB 23. Jan 2007

prinzipiell ist doch nicht dagegeben einzuwenden, wenn da gewisse Wizards? integriert...

Kreisel 23. Jan 2007

Such mal SyncML. Das soll E-Mail, Kalender, etc synchronisieren können. Ich habe das mal...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Florian stellt sich vor

Vom Junior-Projektleiter zum IT-Director konnte Florian Schader sämtliche Facetten der IT-Welt gestalten und hat eine Leidenschaft entwickelt, diese Erfahrungen weiterzugeben. Seine Grundmotivation ist die aktive Weitergabe seiner 20-jährigen Projekt- und Leitungserfahrung im IT-Umfeld, der Erfolg von Projekten und die aktive Weiterentwicklung von Menschen. Dabei stellt er immer den Bezug zur Praxis her. Als Trainer und Coach ist er spezialisiert auf Projektmanagement und Führungskräfteentwicklung.

Golem-Akademie - Trainer Florian stellt sich vor Video aufrufen
Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

    •  /