• IT-Karriere:
  • Services:

20fach-Brenner für DVDs mit SATA und USB 2.0

Zwei neue Geräte von Lite-On

Die nach eigenen Angaben weltweit ersten DVD-Brenner mit Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 20fach stellt Lite-On vor. Die Geräte sind entweder für den Einbau in PCs mit SATA-Anschlüssen oder extern für USB 2.0 zu haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Modelle "LH-20A1S" (intern, SATA) und "LH-20A1PU" (extern, USB 2.0) können DVD-Rs und DVD+Rs mit bis zu 20facher Geschwindigkeit beschreiben. Eine Empfehlung für die Rohlinge, die das aushalten, gibt Lite-On noch nicht an. Derzeit sind nur Medien mit 16fach auf dem Markt verfügbar, einige Hersteller bieten jedoch bereits 18fach-Brenner an und geben dazu Kompatibilitätslisten heraus. Die Lite-On-Brenner verfügen über eine "SmartWrite" genannte Funktion, welche die optimale Geschwindigkeit selbst ermitteln soll.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Leipzig
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Erlangen

Bei den übrigen Medientypen kommen die neuen Geräte auf die heute üblichen Tempi wie 8fach für DVD+R und DVD-R mit zwei Schichten sowie 8fach für DVD+RW und 6fach für DVD-RW. CD-Rs können sie mit bis zu 48fach beschreiben, CD-RWs mit bis zu 32fach. Noch nicht für alle Geräte üblich ist die Fähigkeit, auch die recht langlebigen DVD-RAMs bei 12fach mit Daten füllen zu können.

Der interne SATA-Brenner LH-20A1S soll Mitte Februar für 49,- Euro in den Läden stehen, Ende Februar gesellt sich laut Lite-On der externe LH-20A1PU für 69,- Euro dazu. Beide Geräte werden mit einer OEM-Version der Brennsoftware Nero 7 geliefert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. 7,99€

Grizu 23. Jan 2007

Ich glaube, du hast den falschen Brenner... Mein Benq würde die meisten 8-fach Medien mit...

mistake 23. Jan 2007

dann fehlt aber entweder ein n oder der spass! ;o)


Folgen Sie uns
       


24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test

LGs 21:9-Monitor 38GL950G überzeugt durch gute Farben und sehr gute Leistung in Spielen und beim Filmeschauen. Allerdings gibt es einige Probleme beim Übertakten des Panels.

24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test Video aufrufen
    •  /