Abo
  • IT-Karriere:

Oracle bringt Linux-Management-Lösung

Ergänzung zu Oracles Unbreakable Linux

Mit dem Oracle Managment Pack für Linux hat Oracle nun auch eine Management-Lösung für sein Unbreakable-Linux-Programm vorgestellt. Oracle wirbt vor allem damit, dass es sich um eine einheitliche Lösung handelt, um Server, Anwendungen und Datenbanken zu verwalten, während man bei anderen Anbietern einzelne Werkzeuge kaufen müsse.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

So bietet das Managment Pack die Möglichkeit, Server automatisch mit vorgefertigten Images zu installieren, so dass neben dem eigentlichen Betriebssystem darauf auch gleich bestimmte Anwendungen laufen. Zudem integriert die Lösung eine Patch-Verwaltung, die direkt an das Unbreakable Linux Network angeschlossen ist, um hierüber neue Updates zu beziehen. Zudem bietet Oracles Lösung die Möglichkeit, Informationen über Hardware und Konfiguration der angeschlossenen Rechner zentral zu sammeln und auszuwerten.

Stellenmarkt
  1. CLUNO GmbH, München
  2. alpha Tonträger Vertriebs GmbH, Erding

Auch Server-Überwachung ist integriert und die Server-Verwaltung soll ebenfalls über das Management Pack erfolgen. Klar, dass dies auch Server mit Oracles Datenbank einschließt. Ferner lassen sich über die Software Aufgaben erstellen, die dann von den einzelnen Servern ausgeführt werden, so dass keine Notwendigkeit für extra eingerichtete Cron-Jobs auf den Servern mehr besteht.

Das Management Pack ist in den kostenpflichtigen Support-Angeboten Basic und Premier enthalten, steht aber auch zum kostenlosen Download in einer Linux- und Windows-Version bereit.

Oracle bietet seit Oktober 2006 eine auf Red Hat Enterprise Linux (RHEL) basierende Linux-Distribution an und verkauft Support hierfür. Die Preise liegen unterhalb denen von Red Hat, womit Oracle hauptsächlich argumentiert. Während der Datenbank-Anbieter jedoch etwa Binärkompatibilität zu RHEL verspricht, kann diese laut Red Hat nicht gewährleistet werden. Auch die aktuelle Ankündigung ist wieder ein Seitenhieb gegen Red Hat, weist Oracle doch explizit darauf hin, dass nur die eigene Managment-Suite komplett eine einheitliche Lösung sei, während man bei anderen Anbietern mehrere Werkzeuge kaufen und selbst integrieren müsse.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. (u. a. 5-Port-Gigabit-Switch für 15,99€, 8-Port-LAN-Switch für 27,12€, 16-Port Pro Safe...
  3. (u. a. Akku Schlagbohrschrauber für 182,99€, Akku Bohrhammer für 114,99€, Linienlaser für...
  4. GRATIS im Ubisoft-Sale

Pilgervater 23. Jan 2007

Juhuu ich bin der Erste!


Folgen Sie uns
       


Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32

Wir vergleichen native ARM64-Anwendungen mit ihren emulierten x86-Win32-Pendants unter Windows 10 on ARM.

Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32 Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

    •  /