Abo
  • Services:

Sunflowers: Paraworld-Entwickler am Ende

Boosterpack soll dennoch ohne SEK Ost fertig gestellt werden

Obwohl das Strategiespiel "Paraworld" nach langer Entwicklungszeit recht ordentliche Bewertungen von der Presse bekam, wurde es nicht der von Sunflowers erhoffte Verkaufsschlager und ist auch zum Blizzard-Klassiker Warcraft III im Turnierbereich bisher kein echter Konkurrent geworden. Nun beendete der Publisher die Zusammenarbeit mit dem hinter Paraworld steckenden Berliner Entwicklerstudio SEK Ost - und vermeldete zudem dessen Ende.

Artikel veröffentlicht am ,

ParaWorld (PC)
ParaWorld (PC)
"Die Tests der Fachmagazine brachten Paraworld sehr gute Wertungen ein und auch das Feedback der Community war äußerst positiv. Dennoch blieb ParaWorld weit hinter den Verkaufserwartungen zurück", so Sunflowers-Chef Adi Boiko in einer Mitteilung. "Es wird vorerst keine Fortsetzung und auch keine Portierung des Titels auf andere Plattformen geben."

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Weiter heißt es, dass sich das Studio SEK Ost GmbH aufgelöst habe, die Entwicklung des bereits angekündigten "Boosterpacks" sei nicht abgeschlossen worden. Sunflowers war am Entwicklerstudio beteiligt. Die Hoffnung auf die Erweiterung müssen Paraworld-Fans aber wohl noch nicht aufgeben - derzeit werde laut Sunflowers der Status des Paraworld-Codes geprüft und an der Fertigstellung des Boosterpacks gearbeitet. "Sunflowers und Koch Media werden den Käufern von ParaWorld den zusätzlichen Content kostenfrei zur Verfügung stellen, so das Versprechen.

Paraworld ist damit das letzte Spiel des Berliner Entwicklerstudios SEK Ost gewesen, das sich mit den Wiggles einen Namen gemacht hatte. Gerüchte über eine Insolvenz sowie Probleme mit der ESL, in deren Rahmen Paraworld eigentlich auf dem Weg zum dauerhaften Turnierspiel sein sollte, tauchten bereits Ende 2006 auf.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

jello 27. Jan 2007

Aeh, 'tschuldigung Herr Kessel, das SEK (SpieleEntwicklungsKombinat), Macher von...

jimmibondi 23. Jan 2007

Ein fader Beigeschmack: http://spielekiller.blogger.de/stories/672887/

Tropper 23. Jan 2007

Ich kannste bis eben nicht mal das Spiel und beim Namen Paraworld dacht ich eigentlich...

Kakashi 23. Jan 2007

Kann ich so bisher bestätigen...habe vor 1 Jahr ankündigung mitbekommen, und heute...

Norb 23. Jan 2007

durchgelesen? ...Weiter heißt es, dass sich das Studio SEK Ost GmbH aufgelöst habe...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich

Sonys neuer ANC-Kopfhörer aus der WH-1000 Serie bringt eine nochmals verbesserte Geräuschunterdrückung. Wir haben das neue Modell WH-1000XM3 gegen das Vorgängermodell WH-1000XM2 antreten lassen. In leisen Umgebungen hat der WH-1000XM2 noch ein recht stark vernehmbares Grundrauschen, beim WH-1000XM3 gibt es das nicht mehr.

Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich Video aufrufen
Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  2. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  3. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    •  /