Abo
  • Services:

Spieletest: Wario Ware Smooth Moves - Bewegungsirrsinn

Amüsante Minispiel-Sammlung überzeugt auch auf Wii

Die Wario-Ware-Reihe ist eines der vielen Beispiele dafür, wie unwichtig Grafik für den Spielspaß sein kann - alle bisherigen Umsetzungen, sei es für die Nintendo Handhelds oder für den Gamecube, sahen mehr oder weniger hässlich aus, waren in puncto Unterhaltungswert aber allesamt erstklassig. Auch mit Wario Ware Smooth Moves - dem neuen Titel für Nintendos Wii - ändert sich daran nicht viel.

Artikel veröffentlicht am ,

Wario Ware Smooth Moves
Wario Ware Smooth Moves
Wer noch nie ein Wario-Ware-Spiel gesehen hat, stellt sich das Ganze am besten als eine Aneinanderreihung von zahlreichen Mini-Spielen vor - nur, dass diese nicht dem gängigen Mini-Spiel-Klischee entsprechen, sondern durch abgedrehte Ideen ebenso überzeugen wie durch eine alles andere als typische Präsentation. Gebisse einsetzen, in der Nase popeln oder einen Besen zu balancieren ist schließlich nicht unbedingt das, was einem auch in anderen Titeln geboten wird. Hinzu kommt die kurze Dauer der einzelnen Aufgaben - meist ist nach nur fünf Sekunden schon wieder Schluss, und die nächste Disziplin wartet; Reaktionsgeschwindigkeit und schnelles Erfassen der jeweiligen Situation sind somit unbedingte Voraussetzung für erfolgreiches Freischalten neuer Aufgaben.

Inhalt:
  1. Spieletest: Wario Ware Smooth Moves - Bewegungsirrsinn
  2. Spieletest: Wario Ware Smooth Moves - Bewegungsirrsinn

Wario Ware Smooth Moves
Wario Ware Smooth Moves
Auch in Wario Ware Smooth Moves werden in schneller Abfolge mehrere dieser Micro-Games hintereinander ausprobiert. Auf dem Wii sind alle diese Aufgaben aber natürlich auf die bewegungssensitive Hardware abgestimmt, so dass vor jedem Spiel erstmal eine Grafik anzeigt, wie die Wiimote gehalten werden muss.

Mal muss klassisch auf den TV-Schirm gezeigt werden, dann wieder soll die Wiimote seitlich gehalten, wie ein Glas an den Mund geführt, wie ein Irokosen-Schnitt auf den Kopf gestellt oder gar - zum Hula-Tanzen - an die Hüfte gehalten werden. Nintendo zieht dabei alle Register - wer Smooth Moves ausprobiert, wird sich jedenfalls mit Sicherheit darüber wundern, auf was für abstruse Ideen die Entwickler zum Teil gekommen sind.

Spieletest: Wario Ware Smooth Moves - Bewegungsirrsinn 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote

_mexx_ 20. Sep 2007

du musst dir die hdr (high dynamic resolution) extension für dein wii kaufen, dann sieht...

beiderArbeit 26. Jan 2007

schön gesagt !! ;)

Snark7 25. Jan 2007

Einen weiteren, guten und ausführlichen Testbericht mit schlechter Wertung für FC...

Snark7 25. Jan 2007

Bääääh :( Das ist für mich eigentlich ein kompletter Showstopper. Nicht abbrechbare...

Felix42 25. Jan 2007

Hehe. Bei letzterem hast du wohl recht :-) Hab es vorher noch nie gesehen. Hab auch bei...


Folgen Sie uns
       


Royole Flexpai - Hands on (CES 2019)

Das Flexpai von Royole ist das erste kommerziell erhältliche Smartphone mit faltbarem Display. Ein erster Kurztest des Gerätes zeigt, dass es noch einige Probleme mit der Software hat.

Royole Flexpai - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Link Bar JBL bringt Soundbar mit eingebautem Android TV doch noch
  2. Streaming LG und Sony bringen Airplay 2 nur auf neue Smart-TVs
  3. Master Series ZG9 Sony stellt seinen ersten 8K-Fernseher vor

Hunt Showdown (Beta) im Test: Hmmm Hmmm Hmmm Hmmm
Hunt Showdown (Beta) im Test
Hmmm Hmmm Hmmm Hmmm

Tolle Optik, klasse Sound, dichte Atmosphäre: Hunt Showdown von Crytek macht solo oder im Duo schon im Early Access viel Spaß, wenn man sich auf das Spielprinzip einlässt. Wer laut ist, stirbt oft und schnell.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Laufzeitumgebung Cryengine 5.5 unterstützt Raytracing-Schatten

    •  /