• IT-Karriere:
  • Services:

United Internet verkauft twenty4help

Konzentration richtet sich künftig auf das ISP-Geschäft

Die United Internet AG verkauft ihren Outsourcing-Dienstleister twenty4help. Man sei sich grundsätzlich mit Teleperformance SA über den Verkauf der United-Internet-Tochter einig, teilt der Konzern mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Für United Internet gehört twenty4help nicht mehr zum Kerngeschäftsfeld. Mit dem Verkauft der Outsourcing-Tochter will der Konzern den letzten Schritt zum reinen Internet Service Provider (ISP) vollziehen. Das Geschäftsfeld Outsourcing, für das twenty4help zu rund 90 Prozent stand, wird zukünftig nicht mehr eigenständig bilanziert. Die neben twenty4help im Outsourcing-Geschäft agierende Marke InterNetX wird in das Produktsegment integriert.

Stellenmarkt
  1. betzemeier automotive software GmbH & Co. KG, Minden
  2. IHK Reutlingen, Reutlingen

Damit konzentriert sich United Internet zukünftig ganz auf die Geschäfte der Marken GMX, Web.de, 1&1, Fasthosts sowie InterNetX sowie im Bereich Online Marketing auf AdLink, Affilinet und Sedo.

Der Unternehmenswert der twenty4help AG wird im Rahmen der Transaktion mit rund 85 Millionen Euro beziffert. Entscheidend für den endgültigen Kaufpreis ist der geprüfte und testierte Konzern-Jahresabschluss der twenty4help AG für das Geschäftsjahr 2006. Der Kaufpreis wird seitens Teleperformance vollständig in bar beglichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 499,90€
  3. 326,74€

GmxAddict 22. Jan 2007

http://www.gmx.net ? geht doch^^


Folgen Sie uns
       


Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert

Die neue S-Klasse von Mercedes-Benz soll erstmals dem Fahrer die Verantwortung im Stau abnehmen.

Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert Video aufrufen
    •  /