Abo
  • IT-Karriere:

Zehnsation: Für 10 Cent in alle Mobilfunknetze

E-Plus reagiert auf Senkung der Interconnection-Gebühren

"Zehnsation" nennt E-Plus seinen neuen Tarif für Vertragskunden, der zum 1. Februar 2007 startet. Wie der Name vorgibt, sollen Kunden damit für 10 Cent pro Minute telefonieren, rund um die Uhr in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit gibt E-Plus die von der Bundesnetzagentur verfügten Preissenkungen der Interconnection-Entgelte an Kunden weiter. Kunden, die sich für den neuen Tarif "Zehnsation" entscheiden, zahlen pro Monat einen Mindestumsatz von 10,- Euro, der komplett abtelefoniert werden kann.

Stellenmarkt
  1. AOK Niedersachsen', Hannover
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Eine SMS kostet 20 Cent und ist damit vergleichsweise teuer. Allerdings gibt es bei einem Online-Vertragsabschluss unter eplus.de 50 kostenlose Kurznachrichten pro Monat dazu. Im Februar 2007 entfällt zudem der einmalige Anschlusspreis von 25,- Euro.

Ähnlich der E-Plus Marke Simyo setzt auch der neue Tarif auf eine recht einfache Tarifstruktur. Auch verzichtet E-Plus bei dem Tarif auf Handy-Subventionen. Wie zuvor schon Base ist auch "Zehnsation" ein so genanntes SIM-only-Angebot. Ein vergünstigtes Handy gibt es nur gegen eine Zuzahlung zwischen 5,- und 10,- Euro pro Monat.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 0,00€
  3. 4,99€
  4. 19,95€

Göttling Detlef 04. Mär 2007

Highdel 22. Feb 2007

bitteschön ^^ callmobile.de hat den gleichen tarif (10 cent in alle netze + 10 euronen...

haubna 30. Jan 2007

Für deinen Anspruch ist die Karte optimal. Gibt jetzt Simply Family. Kannst du dir auf...

Albr 29. Jan 2007

es heißt "verbale" kommunikation! aber im grunde genommen hast du recht ;)

Greg 25. Jan 2007

tjo dann hol dir eben ein tarif mit homezone, dann kannst du auch kostenlos angerufen...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test

Der NUC8 alias Crimson Canyon ist der erste Mini-PC mit einem 10-nm-Chip von Intel. Dessen Grafikeinheit ist aber deaktiviert, weshalb Intel noch eine Radeon RX 540 verlötet. Leider steckt im System eine Festplatte, weshalb der NUC8 sehr träge reagiert und vergleichsweise laut wird.

Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    •  /