Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom will TAL-Miete deutlich erhöhen

Wettbewerber sollen Kosten für Personalumbau mittragen

Die Telekom will die Miete für die Teilnehmeranschlussleitung (TAL) von 10,65 auf 12,03 Euro anheben, gestiegene Kosten machten dies notwendig. Wettbewerber hatten wiederholt gefordert, die Miete auf unter 10,- Euro zu senken und dabei unter anderem mit den Resale-Rabatten für T-DSL argumentiert.

Die Anhebung der TAL-Miete hat die Telekom bei der Bundesnetzagentur beantragt, dabei geht es um die Entgelte, die Konkurrenten der Telekom mit eigener Infrastruktur für die Überlassung der letzten Meile zahlen müssen. Die Telekom argumentiert, die aktuelle Miete von 10,65 Euro entspreche nicht dem im Gesetz vorgesehenen Entgeltmaßstab, "da insbesondere die Kosten für die besonderen Lasten, die die Deutsche Telekom für den sozialverträglichen Personalumbau trägt, nicht eingerechnet worden sind".

Anzeige

Nach Ansicht der Telekom müssen diese Kosten als Investition zur Erhöhung der Effizienz des Konzerns betrachtet werden. Dies habe die Bundesnetzagentur in anderen Bereichen auch anerkannt, nicht aber bei der TAL-Miete.

Insgesamt hatten Wettbewerber im September 2006 rund 4,3 Millionen Teilnehmeranschlussleitungen bei der Telekom gemietet.


eye home zur Startseite
tachauch 22. Jan 2007

Ist nur irgenwie ohne die berühmte kostspielige letzte Meile. Das ist nicht zufall...

Kasple 22. Jan 2007

Naja, Arcor hat in einigen Städten (200 und immer mehr) auch eigende Technik genau neben...

tachauch 20. Jan 2007

Das Vorhaben kann man auch so sehen, dass ein Unternehmen seine hausgemachten...

Bibabuzzelmann 19. Jan 2007

Aber echt :)

ähmnein 19. Jan 2007

genau falsch.. klingt total geholpert. vorher war es eindeutig.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über KILMONA PersonalManagement GmbH, Großraum Karlsruhe
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  3. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München
  4. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Martinsried


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. 29,97€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Hetzner Cloud

    Cloud-Ressourcen für wenig Geld aber mit Zusatzkosten mieten

  2. Fake News

    Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

  3. Diewithme

    Zusammen im Chat den Akkutod sterben

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie

  5. Telefónica

    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

  6. Omega Timing

    Kamera mit 2.000 x 1 Pixeln sucht Sieger

  7. Autonomes Fahren

    Waymo testet in Atlanta

  8. Newsletter-Dienst

    Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten

  9. Gegen FCC

    US-Bundesstaat Montana verlangt Netzneutralität für Behörden

  10. Digital Rights Management

    Denuvo von Sicherheitsanbieter Irdeto gekauft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  2. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  3. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: Kleinerer Akku?

    PiranhA | 15:20

  2. Re: Es ist verdammt nochmal ein technisches...

    SirFartALot | 15:19

  3. Re: Gefahr von weiterer Zerlegung?

    M.P. | 15:18

  4. die Folgen kann man doch jetzt schon in...

    EWCH | 15:17

  5. Re: Der Basispreis war doch bloss PR

    Invertiert | 15:17


  1. 15:26

  2. 14:55

  3. 14:13

  4. 13:27

  5. 13:18

  6. 12:07

  7. 12:06

  8. 11:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel