Abo
  • Services:

Elder Scrolls: Erzitternde Inseln für Oblivion-Fans

Bethesda kündigt Erweiterung für Elder Scrolls IV an

Mit "The Elder Scrolls IV: Oblivion" hatte Bethesda Softworks im vergangenen Jahr einen 3D-Rollenspiel-Hit veröffentlicht - einen weder auf dem PC noch der Xbox 360 fehlerfreien, aber dennoch einen, der es auf insgesamt über 3 Millionen verkaufte Exemplare brachte. Nachdem bereits einige kleinere kostenpflichtige Add-Ons erschienen sind, soll unter dem Namen "Shivering Isles" bald für beide Systeme die erste Erweiterung erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

The Elder Scrolls IV: Oblivion (PC/Xbox 360)
The Elder Scrolls IV: Oblivion (PC/Xbox 360)
Den Spieler verschlägt es in "The Elder Scrolls IV: Shivering Isles" auf eine bizarre Landschaft im Reich von Sheogorath, von weitläufigen Tunnelsystemen durchzogen und gezeichnet durch Genie und Manie eines Gottes. Irgendetwas geschieht mit den schlotternden Inseln und der wahnsinnige Gott erwählt den Spieler zu seinem Streiter und trägt ihm auf, die Inseln und ihre Bewohner vor der Vernichtung zu bewahren.

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. ACP IT Solutions AG, Hamburg

The Elder Scrolls IV: Oblivion (PC/Xbox 360)
The Elder Scrolls IV: Oblivion (PC/Xbox 360)
Dabei soll die neue Gegend mit neuen Ausrüstungsgegenständen, magischen Sprüchen und Herausforderungen aufwarten, unter anderem auch mit noch nicht im Hauptspiel aufgetauchten Gegnern. Bethesdas Elder-Scrolls-Produzent Todd Howard verspricht Spielspaß für mehr als 30 Spielstunden - und dass die Erweiterung ihren ganz eigenen Charme haben wird und nicht einfach ein Abklatsch des Hauptspiels ist. Spieler haben die Wahl, entweder ihren alten Helden durch das neue Abenteuer zu schicken oder einen neuen zu erschaffen.

Während die Windows-Version von Shivering Isles von 2K Games (Take 2 Interactive) regulär über den Handel vertrieben wird, erscheint die Erweiterung für die Xbox 360 als kostenpflichtiger Download über Xbox Live. Mehr zur Erweiterung soll in den nächsten Wochen veröffentlicht werden, unter anderem auf der offiziellen Elder-Scrolls-Website www.elderscrolls.com. Im März 2007 soll "The Elder Scrolls IV: Shivering Isles" dann verfügbar sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  4. ab 399€

Der Killer 21. Jan 2007

ähm was ist das für ein Spiel ich kenne das garnicht!!! um was geht es da kann man in...

Bibabuzzelmann 19. Jan 2007

Lach net, sonst hol ich meine Brüder *g Aber danke für den Tip :)

Bibabuzzelmann 19. Jan 2007

Hm, das hört sich interessant an. Werd mal Ausschau danach halten, danke :) Und wie ist...

amiii 19. Jan 2007

Das wollen die amis so wenn die einen Gegner sehen der sie gleich platt macht weil man...

Simsalabim 19. Jan 2007

bzgl. des Threads "Der Erfolg ist unverständlich...". Gothic 3 ist auch ein großer Erfolg...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /